--- Banner ---
Sebo Airbelt E1 Jungle
Rowenta Staubsauger X-Force Flex 14.60 Animal mit Filtersystem.
Rowenta Staubsauger X-Force Flex 14.60 Animal
Rowenta Staubsauger

Rowenta Staubsauger X-Force Flex 14.60 Animal

Zyklon-Staubsauger mit Akkubetrieb, Digital-Force-Motor, Filtersystem, Flex-Gelenk

Der Rowenta Staubsauger X-Force Flex 14.60 Animal ist ein Zyklon-Staubsauger mit Akkubetrieb, Digital-Force-Motor und einer maximalen Saugkraft von 200 Airwatt.

Mithilfe seines Filtersystems sowie dem umfangreichen Zubehör reinigt der Akku-Staubsauger alle Oberflächen optimal und fängt bis zu 99,9 Prozent der Staubpartikel ein.

Dank des verbesserten, digitalen Smart Displays behält man während des Staubsaugens die Kontrolle über die Saugleistung als auch den verbleibenden Akkustand, der in Prozent und Minuten angezeigt wird.

Fünf verschiedene Saugleistungseinstellungen garantieren bei angepasstem Energieverbrauch maximale Saugleistung und die Reinigung unterschiedlichster Oberflächen. Selbst lästige Tierhaare sind kein Problem mehr, denn dank des Zubehörs saugt der X-Force Flex Animal diese effektiv von allen Oberflächen auf. Düsen mit LED-Leuchten erleichtern dabei das Aufspüren und Aufsaugen von Verunreinigungen.

Der Staubcontainer fasst große Mengen an Staub und verlängert entsprechend die Entleerungszyklen. Sobald es an schwer erreichbare Stellen geht, kommt das Flex-Gelenk des zum Einsatz. Das knickbare und flexible Teleskoprohr ermöglicht bequemes Saugen unter den Möbeln.

Zum Reinigen erhöhter Stellen wie Kommoden oder Tische lässt sich das Handteil samt Motor ganz abnehmen. Das besonders leichte Handteil macht die Reinigung oberhalb der eigenen Kopfhöhe zu einer komfortablen Angelegenheit. Und falls man gerade nicht den passenden Aufsatz zur Hand hat, hilft die jeweils am Handteil sowie am Rohrende fest angebrachten, stets einsatzbereiten Auswahl an Bürsten aus.

Der austauschbare Akku hat eine Laufzeit bis zu 70 Minuten. Der Akku kann am Gerät selbst oder extern aufgeladen werden.

Der Staubsauger kommt zudem mit umfangreichem Zubehör in Form verschiedener Aufsätze daher, die das Absaugen unterschiedlichster Oberflächen und schwer zu erreichender Stellen erleichtern.

Technische Daten Rowenta Staubsauger X-Force Flex 14.60 Animal:

  • Zyklon-Staubsauger mit Akkubetrieb
  • Digital-Force-Motor
  • Maximalen Saugkraft von 200 Airwatt
  • Filtersystem
  • Digitales Smart Display
  • Kontrolle über Saugleistung und Akkustand
  • 5 Saugleistungseinstellungen
  • Düsen mit LED-Leuchten
  • Tierhaare effektiv entfernen
  • Staubcontainer
  • Flex-Gelenk
  • Handteil mit Motor abnehmbar
  • Bürsten an Handteil und Rohrende angebracht
  • Akku austauschbar
  • Laufzeit bis zu 70 Minuten
  • Akku am Gerät oder extern aufladen
  • Zubehör mit verschiedenen Aufsätzen

Der Rowenta Staubsauger X-Force Flex 14.60 Animal ist zum Preis von 739,99 € (UVP) erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren!

AEG Staubsauger AP8000 Ultimate

Multi-Bodendüse, BrushRollClean, Hartbodendüse, PetProPlus, E12 Hygienefilter

infoboard.de (BJ)

Miele Staubsauger Boost CX1

Bodenstaubsauger, Monozyklon, elektronische Saugkraftregulierung, Hygiene AirClean Filter

infoboard.de (BJ)

Bissell Staubsauger Icon Turbo 25V

Akkustaubsauger, motorisierte Turbo-Bürstenrolle, 50 Minuten Laufzeit, LED-Leuchten

infoboard.de (BJ)

Kärcher Staubsauger VC 4 Cordless Premium myHome

Wandhalterung, zweiter Lufteinlassfilter, Filterreinigungswerkzeug

infoboard.de (BJ)

Kärcher Staubsauger VC 6 Cordless Premium ourFamily

Akku-Staubsauger, HEPA 12-Filter, Düsenlicht

infoboard.de (BJ)

Rowenta Luftreiniger Pure Home

Für Räume bis zu 200 m², 4 Filter, tragbare Air Quality Box, Pure Air App, personalisierter Reinigungsplan

infoboard.de (BJ)

Ecovacs Saugroboter DEEBOT T9 AIVI

KI-Technologie AIVI 2.0, 360° Kamera, OZMO Pro 2.0 Wischtechnologie, App

infoboard.de (BJ)

Rowenta Staubsauger-Roboter X-plorer S120 A

Multiroom- und Multifloor-Management, Reinigungsvorschläge, Sprachbedienung, gleichzeitig wischen und saugen

infoboard.de (BJ)

„Kleine Lösungen für eine große Zukunft“

Matthias M. Machan