Miele Kochfeld KM 7679 FL mit TempControl.
Miele Kochfeld KM 7679 FL
Kochfelder Miele

Miele Kochfeld KM 7679 FL

CookAssist, TempControl

Das Miele Kochfeld KM 7679 FL arbeitet mit TempControl und PowerFlex-Kochzonen.

Mit TempControl kommen Nutzer in den Genuss gleichbleibend optimaler Ergebnisse – bei unterschiedlichsten Bratvorgängen. Nachregulieren ist nicht erforderlich, denn die Temperaturen werden immer konstant gehalten. Nicht nur entspannter Komfort ist damit inklusive, sondern auch Sicherheit: Nichts kann mehr anbrennen.

Die PowerFlex-Kochzonen sind so vielseitig die Kochsituationen: Ob einzelne Kochgeschirre, besonders große Töpfe oder Bräter alles ist problemlos einsetzen. Die Boosterleistung von bis zu 7,3 kW bringt Schnelligkeit beim Erhitzen. PowerFlex beinhaltet auch Miele TwinBooster-Technologie.

Für besonders schnelles Ankochen sorgt bei dem Kochfeld die Funktion TwinBooster. Sie konzentriert die Leistung zweier Kochzonen auf eine einzige. Oder verteilet die Induktionsleistung individuell.

Mit Con@ctivity 3.0 reagiert die Dunstabzugshaube, sobald das Kochfeld ein- oder ausgeschaltet wird. Die Saugleistung wird automatisch angepasst, abhängig vom Geschehen auf dem Kochfeld. Die Geräte kommunizieren über WLAN miteinander. Mit Con@ctivity 3.0 werden Haube und Kochfeld in Miele@home integriert.

Dank der einheitlichen Tiefe harmonieren Miele Kochfelder besonders gut mit den eleganten Miele SmartLine-Elementen. Die 60 cm Miele Induktionskochfelder sind zudem problemlos mit dem Miele Tischlüfter CSDA 7000 nutzbar.

Technische Daten Miele Kochfeld KM 7679 FL:

  • Farbe der Glaskeramik: Schwarz
  • Kombinierbar mit SmartLine
  • Anzahl der Kochzonen: 4
  • PowerFlex-Kochzonen: 2, Größe in mm: Ø 150 – 230, Max. Leistung in W: 2100, Max. Booster-Leistung in W: 3000, Max. TwinBooster-Leistung in W: 3650
  • Kochzone vorne links: TempControl-Kochzone, Größe in mm: Ø 160-230, Max. Leistung in W: 2300, Max. Booster-Leistung in W: 3000, Max. TwinBooster-Leistung in W: 3650
  • Kochzone hinten mittig: Vario-Kochzone, Größe in mm: Ø 100-160, Max. Leistung in W: 1400, Max. Booster-Leistung in W: 1700, Max. TwinBooster-Leistung in W: 2200
  • Kochzone rechts: PowerFlex-Kochbereich, Größe in mm: 230×390, Max. Leistung in W: 3400, Max. Booster-Leistung in W: 4800, Max. TwinBooster-Leistung in W: 7300
  • Bedienung über Sensortasten: SmartSelect
  • TempControl
  • Anzeigefarbe: Gelb
  • Permanente Topferkennung
  • Topf- und Topfgrößenerkennung
  • Stop&Go-Funktion
  • Recall-Funktion
  • Kurzzeitwecker
  • Abschaltautomatik
  • Ankochautomatik
  • Warmhalten
  • Warmhalten Plus
  • Individuelle Einstellmöglichkeiten (z.B. Signaltöne)         
  • Assistenzprogramme     
  • Miele@home    
  • WiFiConn@ct   
  • Automatikfunktion Con@ctivity 3.0
  • Sicherheitsausschaltung
  • Verriegelungsfunktion
  • Inbetriebnahmesperre
  • Integriertes Kühlgebläse
  • Überhitzungsschutz
  • Restwärmeanzeige
  • Abmessungen in mm (Breite): 800
  • Abmessungen in mm (Höhe): 51
  • Einbauhöhe mit Anschlusskasten in mm: 45
  • Abmessungen in mm (Tiefe): 520
  • Gewicht in kg: 13

Das Miele Kochfeld KM 7679 FL ist zum Preis von 2.241,94 € (UVP) erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren!

Miele Luftreiniger AirControl

Filtert 6 x pro Stunde die Raumluft, 5 Filterstufen

infoboard.de (BJ)

Miele startet Produktion und Vertrieb von Luftreinigern

infoboard.de

Markenstärke bei Staubsaugern: Dyson vor Miele und Bosch

infoboard.de

Studie: Haier genießt hohes Kundenvertrauen

infoboard.de

Deutschlands Top-Unternehmen

infoboard.de

Deutschlands Marken des Jahres 2020

infoboard.de

Kulinarische Partnerschaft mit dem FC Bayern: Miele folgt auf Siemens

infoboard.de

Waschmaschinen im „test“-Test: Da gibt’s nichts zu meckern

infoboard.de

Miele erhält zwei Focus Open Awards

infoboard.de