Steffen Nagel verantwortet bis zur Neubesetzung der Position auch den Bereich Global Communication & Brand Management bei Liebherr.
Steffen Nagel verantwortet bis zur Neubesetzung der Position auch den Bereich Global Communication & Brand Management bei Liebherr.
Personalien

Liebherr sucht neuen Head of Communication & Brand Management

Silke Giessler, Head of Global Communication & Brand Management bei Liebherr-Hausgeräte in Ochsenhausen, hat das Unternehmen zum Monatswechsel verlassen. Die 40-Jährige kam im Sommer vergangenen Jahres von der Hansgrohe Group zu Liebherr und folgte auf den langjährigen Marketingleiter Günther Sproll.

„Wir bedanken uns bei Frau Giessler für ihre geleistete Arbeit in den letzten 15 Monaten und wünschen ihr für ihre berufliche und private Zukunft alles Gute“, heißt es kurz und knapp aus Ochsenhausen. Bis zur Neubesetzung der Schlüsselposition beim Kühl- & Gefrierspezialisten wird Steffen Nagel – wie bereits im 1. Halbjahr 2019 – in Personalunion zu seiner globalen Gesamtverantwortung für Sales & Marketing als Geschäftsführer der Liebherr-Hausgeräte GmbH die Leitung von Communication & Brand Management mit seinem kompetenten Team übernehmen.

Blick ins neue Liebherr Kundenzentrum: Auf rund 322 Quadratmetern können Besucher das aktuelle Sortiment der Kühl- und Gefriergeräte hautnah erleben.
Blick ins neue Liebherr Kundenzentrum: Auf rund 322 Quadratmetern können Besucher das aktuelle Sortiment der Kühl- und Gefriergeräte hautnah erleben.

Auf den oder die Nachfolger/-in wartet eine höchst reizvolle Aufgabe in einem anspruchsvollen, internationalen Umfeld, denn bei Liebherr weht spätestens seit der IFA 2019 ein spürbar frischer Wind. Sichtbarstes Beispiel für das neue Selbstverständnis der Oberschwaben ist das neue Kundenzentrum in Ochsenhausen, ein spektakuläres Forum für Frische und Innovation.

Mehr noch: Nicht weniger als 101 neue Liebherr-Modelle der neuen Einbaugeräte-Reihe kommen im Rahmen einer der größten Produktoffensive in der Geschichte des Unternehmens ab März 2021 auf den Markt. „Alle gefertigt in Ochsenhausen und somit Made in Germany“, erklärte uns Steffen Nagel in der „Architekturwerkstatt“ in Löhne anlässlich der Küchenmeile A30 Mitte September.

Das könnte Sie auch interessieren!

Noch einmal Party: Starkes Quartalsergebnis für Ceconomy

infoboard.de

Miele startet Produktion und Vertrieb von Luftreinigern

infoboard.de

Vernetzter. Intelligenter. Persönlicher: Samsung denkt das Zuhause neu

Matthias M. Machan

Wertgarantie-Fachhändler-Portal: Einfacher und komfortabler

infoboard.de

Generationswechsel bei InfoTip Service

infoboard.de

Wertgarantie Mitarbeiter erfüllen Herzenswünsche

infoboard.de

Rösle erneut im Skisprung-Weltcup 2020/2021

infoboard.de

Hoover erweitert Bodenstaubsauger-Segment

infoboard.de

Mit Gastroback ins neue Jahr: Good Food – Good Mood

infoboard.de