--- Banner ---
Sebo Airbelt E1 Jungle
LG macht auch in Krisenzeiten noch respektablen Gewinn.
LG macht auch in Krisenzeiten noch respektablen Gewinn.
Meldungen

LG-Bilanz: Weltweite Krise spürbar

Das Geschäftsergebnis von LG Electronics Inc. (LG) im zweiten Quartal 2020 wurde von den weltweiten Auswirkungen der Pandemie erheblich beeinträchtigt. Der konsolidierte Umsatz von 12,83 Billionen KRW (10,51 Milliarden US-Dollar) ist um 17,9 % niedriger als im gleichen Zeitraum 2019, der operative Gewinn von 495,4 Milliarden KRW (405,65 Millionen US-Dollar) liegt um 24,1% hinter dem rekordverdächtigen operativen Ergebnis im zweiten Quartal des vergangenen Jahres. Das Unternehmen hat sich durch das Management seiner Supply Chain und seiner Kostenstruktur darauf eingestellt, die weltweite Gesundheits- und Wirtschaftskrise erfolgreich zu überstehen.

Die LG Home Appliance & Air Solution Company erzielte im zweiten Quartal einen Umsatz von 5,16 Billionen KRW (4,22 Milliarden US-Dollar) und damit um 15,5 % weniger als im zweiten Quartal 2019, was auf die nachlassende Nachfrage während der Pandemie zurückzuführen ist. Das operative Ergebnis von 628 Milliarden KRW (514,23 Millionen US-Dollar) ging im Jahresvergleich um 12,5 % zurück, obwohl die operative Gewinnspanne mit 12,2 % den höchsten Wert in der Unternehmensgeschichte von LG H&A in einem zweiten Quartal erreichte.

--- Banner ---

Das könnte Sie auch interessieren!

„Master Every Moment“ mit Sage Appliances: Genusserlebnisse für Zuhause

infoboard.de

Externe Lösung: Rommelsbacher erweitert Geschäftsleitung

infoboard.de

AEG: „Wir sind der Tesla der Hausgerätebranche“

Matthias M. Machan

Nachhaltigkeit: „Ice, Ice Baby“ mit Samsung und Vanilla

infoboard.de

Teka: Mitgedacht am Herd

infoboard.de

Samsung: Hochmodern & farbenfroh

infoboard.de

Oranier: Richtig gute Zutaten

infoboard.de

Grundig: Erster Kühlschrank aus Bio-Plastik

infoboard.de

Berbel: Freiheit beim Kochen

infoboard.de