--- Banner ---
Sebo Airbelt E1 Jungle
So sehen Sieger aus: Die ENA 8 von Jura hat den iF Design Award gewonnen.
So sehen Sieger aus: Die ENA 8 von Jura hat den iF Design Award gewonnen.
Awards iF Design Award

Jura-Superlativ: kein, schön, einfach

Der Eintassen-Vollautomat ENA 8 von Jura gilt als Genuss-Verstärker der Superlative: Er ist extrem kompakt, außerordentlich stilvoll, sehr gut ausgestattet und hat in der Farbausführung Metropolitan Black jetzt den begehrten iF Design Award erhalten.

Aus Sicht der Juroren krönt die Farbausführung Metropolitan Black das gelungene Gesamtkonzept des Vollautomaten mit seiner unverwechselbaren Formgebung. Die ultrakompakten Außenmaße von 27,1 cm Breite x 44,5 cm Tiefe x 32,3 cm Höhe umhüllen eine Vielzahl anspruchsvollster Technologien – vom AromaG3-Mahlwerk über den Puls-Extraktionsprozess P.E.P. bis hin zum 2,8 Zoll Farbdisplay mit ergonomischen Drucktasten und besonderem Bedienkomfort.

Zehn Spezialitäten bietet die ENA 8 auf Knopfdruck. Das Auge des Genießers registriert aber als erstes die klare, auf das Wesentliche reduzierte Linienführung und die hohe Qualitätsanmutung des Gehäuses mit seinen minimalen Spaltmaßen. Die Auszeichnung mit dem iF Design Award bestätigt den Anspruch der ENA 8 auf eindrucksvolle Weise: klein, schön, einfach!

Das könnte Sie auch interessieren!

Überraschung: Martin Ludwig wechselt in die Liebherr-Geschäftsleitung

Matthias M. Machan

„Einen Beitrag zum Schutz unserer Gesellschaft leisten“

Matthias M. Machan

Thomas Wittling: „Jeder ist sein eigener CEO.“

infoboard.de

Bosch Brand Store: Premiere in Belgien – Konzept wird ausgerollt

Matthias M. Machan

Wertgarantie: Gemeinsam nachhaltig durchstarten

infoboard.de

Studie der BSH: Nachhaltigkeit bei Hausgeräten mehr Theorie als Alltag

infoboard.de

Kulinarische Genüsse aus aller Welt: WMF kombiniert Hot Pot und Dampfgarer

infoboard.de

Siemens Kampagne: Lust auf grenzenloses Kochvergnügen

infoboard.de

Groupe SEB mit neuem ECOdesign Label

infoboard.de