Besucherlob für eine herausfordernde IFA 2020.
Besucherlob für eine herausfordernde IFA 2020.
Meldungen

IFA 2020 Special Edition: Hohes Sicherheitsgefühl bei Besuchern

Die Organisatoren der IFA 2020 Special Edition in Berlin haben von Teilnehmern äußerst positive Rückmeldungen zu den Sicherheitsmaßnahmen erhalten, die während der diesjährigen Veranstaltung ergriffen wurden. Die Teilnehmer bekundeten eine hohe Bereitschaft, auch an der IFA 2021 teilnehmen zu wollen.

Eine repräsentative Umfrage nach der IFA 2020 ergab, dass sich 95% der Befragten während des Live-Events ausgesprochen sicher fühlten. Insgesamt äußerten die Befragten im Rahmen der Veranstaltung ein hohes Sicherheitsgefühl, insbesondere bei dem Aufenthalt auf dem Messegelände.

93% der Befragten gaben an, der IFA 2021 in Berlin teilnehmen zu wollen (3.-7. September).

Eine kürzlich von Edelman durchgeführte Studie unterstreicht, dass Marken – insbesondere in Krisenzeiten – mächtige Befürworter und wirksame Partner des Wandels sind. Erfolgreiche Marken werden mit Loyalität und Vertrauen belohnt.

Die komplette Edelmann Studie finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren!

„International Consumer Goods Show“ abgesagt

infoboard.de

BRANDS@HOME wird vertagt

infoboard.de

Digitale EK LIVE sorgt für Ausstellerrekord

infoboard.de

CES 2021: Die (fast zu) perfekte Inszenierung des digitalen Lifestyles

Matthias M. Machan

Anmelden und handeln: Digitale EK LIVE

infoboard.de

„küchenwohntrends“ Salzburg: Erstmals als Hybrid Anfang Mai

infoboard.de

„Der Kreis“: Salzburg, anstatt Köln und Dresden

infoboard.de

„küchenwohntrends“ 2021 erstmals als Hybrid-Veranstaltung

infoboard.de

EK LIVE ausschließlich online: „Alle Konzentration auf Digital!“

infoboard.de