Sebo Banner
Gezeigt wird ein exklusives Sortiment an High-End-Einbaulösungen.
Gezeigt wird ein exklusives Sortiment an High-End-Einbaulösungen.
Meldungen

Haier Candy Hoover erstmals auf der area30

Prominenter Zuwachs im Küchencluster Löhne: Erstmals präsentieren die drei Marken Haier, Candy und Hoover auf einem gemeinsamen Messestand (D61) auf der area30 ihr breitgefächertes Produktportfolio. Vom smarten Backofen bis hin zu freistehenden Design-Kühlgeräten für die Integration in moderne, offene Küchenkonzepte bieten alle drei Hersteller für verschiedene Kundengruppen eine ganze Palette innovativer Geräte. Selbst Einbau-Weinkühler und Einbau-Waschtrockner wird es zu sehen geben.

Auf der vom 14. bis 19. September stattfindenden Messe im Rahmen der Küchenmeile A30 wird Haier einmal mehr sein Ziel unterstreichen, weltweit führend bei Internet-of-Things-(IoT)-Lösungen für Haushaltsgeräte zu werden. Geschäftsführer Thomas Wittling sieht im DACH-Markt noch ein enormes Wachstumspotenzial und erklärt: „Wir wollen im lukrativen Premiumsegment immer größere Marktanteile hinzugewinnen. Deshalb ergänzen wir unser exklusives Sortiment um High-End-Einbaulösungen.“

Thomas Wittling, Geschäftsführer Haier, kommt mit drei Marken aus der Haier Group nach Ostwestfalen.
Thomas Wittling, Geschäftsführer Haier, kommt mit drei Marken aus der Haier Group nach Ostwestfalen.

Die Trends von morgen

Neben Haier werden auch die Produkte der Marken Candy und Hoover zu sehen sein. Damit präsentiert das Unternehmen dem Fachhandel eine breite Palette intelligenter Markenprodukte, die den Trends von heute und morgen gerecht werden. Dazu gehören beispielsweise App-gesteuerte Kochfelder und Backöfen, die das Konservieren oder Dampfgaren von Lebensmitteln ermöglichen. Ebenso wie Kühl-Gefrier-Kombinationen, die dank Fresher-Techs-Technologien die Haltbarkeit von Lebensmitteln verlängern.

„Die area30, als wichtigste Fach- und Ordermesse für Küchenstudios, den Küchenfachhandel, Verbundgruppen, die Großfläche sowie für Projektanten und Architekten, ist für uns die perfekte Plattform, unsere neuesten Produkte, Strategien und Kampagnen zu präsentieren“, so Thomas Wittling. Er ergänzt: „Diese Veranstaltung hat sich zu einem der führenden Treffpunkte für alle Expertinnen und Experten, die sich mit Küchen und Küchenausstattungen beschäftigen, entwickelt – mit Ausstrahlungskraft weit über die Grenzen Deutschlands hinaus. Da dürfen die Marken Haier, Candy und Hoover nicht fehlen.“

Das könnte Sie auch interessieren!

„Die Sichtbarkeit des Handels erhöhen“

Matthias M. Machan

Leifheit: „Mit unseren Partnern im Handel wachsen“

Matthias M. Machan

Beurer sucht den „Point of Emotion Händler 2021“

infoboard.de

Samsung Hausgeräte CE Summit 2021: „Der Handel kann auf uns zählen!“

infoboard.de

Electrolux Nachhaltigkeitsevent: Ernährungsgewohnheiten ändern!

infoboard.de

Beurer: Ausbau der globalen Vertriebsstrukturen

infoboard.de

Bauknecht (und Whirlpool) bauen Führungsteams um

infoboard.de

Trendfairs: Marc Röder kümmert sich …

infoboard.de

Im Mutterschutz: Graef-Schwestern kümmern sich um die 5. Generation

infoboard.de