Awards

Grundig: Ausgezeichnet Kochen

Mit der FlexiCook+ Funktion finden beim Induktionskochfeld GIEI 946990 N von Grundig Töpfe als auch Pfannen ihren richtigen Platz.

Das autarke FlexiCook+ Induktionskochfeld GIEI 946990 N von Grundig überzeugt im Testmagazin Haus & Garten Test (Ausgabe 6/2016) mit Flexibilität, Leistungskraft und schneller Reinigung. Mit der Note „Sehr gut“ (1,4) zeigt das Premium-Modell, dass Kochen auf höchstem Niveau auch in den eigenen vier Wänden möglich ist.

Punkten konnte das GIEI 946990 N mit insgesamt elf Induktionsfeldern, die sich flexibel den Töpfen und Pfannen anpassen und einer überzeugenden Leistungskraft, mit der die Küche zum absoluten Lieblingsraum wird. Neben einer präzisen Temperatureinhaltung schnitt das Induktionskochfeld von Grundig auch bei der Reinigung und Verarbeitung sehr gut ab.

Ob Familienfeier oder ein Dinner zu zweit: Selbst bei voluminösem Kochgeschirr und einer Vollauslastung überzeugt das Induktionskochfeld GIEI 946990 N im Test mit voller Leistung, niedrigem Energieverbrauch und präziser Temperaturregulierung für die unterschiedlichen Felder. Die individuelle Energieversorgung der einzelnen Kochzonen ermöglicht zudem die entspannte Zubereitung eines Mehr-Gänge-Menüs, das auf den Punkt genau serviert werden kann.

Das könnte Sie auch interessieren!

Grundig Rasierer ProClub MS 9130

infoboard.de (BJ)

Amica Induktionskochfeld KMI 772 680 C

infoboard.de (BJ)

Grundig Glättbürste NaturaShine HB 7150

infoboard.de (BJ)

Grundig Lockenstab NaturaShine HS 7230

infoboard.de (BJ)

Grundig: Bedürfnisse der Kunden klar im Mittelpunkt

infoboard.de

Paukenschlag: Mario Vogl verlässt Arçelik

infoboard.de

„Eine Zukunft ohne Öko-Angst“

Matthias M. Machan

IFA Keynote: Arçelik CEO Hakan Bulgurlu über Nachhaltigkeit

infoboard.de

„Wir begreifen uns als Vorreiter der Branche“

infoboard.de