Samsung Bespoke AI - AInfach energieeffizient
Meldungen

Graefs Feinschneider SKS 700 in „Feinschmecker“-Sonderedition

Das Familienunternehmen Graef hat zusammen mit dem Gourmet-Magazin „Der Feinschmecker“ eine Sonderedition des ersten beleuchteten Feinschneiders SKS 700 entworfen.


Die limitierte Design-Edition bietet ein hochwertiges Vollmetallgehäuse in einer neuen, mattschwarzen Lackierung. Die edle schwarze Glasbodenplatte, verziert mit dem Logo „Der Feinschmecker“ rundet das Ganze ab.

Das Beleuchtungskonzept der SKS700 mit illuminierter Einstellskala und LED-Safety-Control für besonders sicheres Schneiden ist in der Sonderedition um eine dauerhafte Ambiente-Beleuchtung ergänzt. Über das Einstellrad der Schnittstärke kann diese einfach aktiviert werden. So sind Messerbeleuchtung und Einstellrad dauerhaft beleuchtet und dienen als indirekte Lichtquelle.

In Kombination mit der goldglänzenden Anschlagbedruckung wirkt die SKS 700 noch einmal mehr wie ein echtes Designerschmuckstück.

Kleinere Lebensmittel oder Endstücke können dank des neuen Zubehörs MiniSlice „2 in one“, der erstmalig zum Lieferumfang der Edition gehört, ohne Mühe in hauchdünne Scheiben geschnitten werden, ohne dass man sich die Finger verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren!

Beko Europe: Auf in eine „strahlende Zukunft“!

Matthias M. Machan

Beko Europe mit Jens-Christoph Bidlingmaier

Matthias M. Machan

Dr. Joyce Gesing neue Geschäftsführerin & CEO bei Weck

infoboard.de

Cooler Sommer: Wilfa Eismaschine & Eiswürfelmaschine

infoboard.de

Frühstücken mit Rommelsbacher Serie „Sunny“

infoboard.de

Faltenfreie Kleidung: Dampfglätteraufsatz für Kärcher Dampfreiniger

infoboard.de

Limited Edition: Shark FlexStyle in Malibu Pink und Lilac Frost

infoboard.de

Cashback-Aktion: 50 Jahre: Rowenta Staubsauger

infoboard.de

Europas größtes Foodtruck-Event mit Ninja: „The Champions Burger“

infoboard.de