Graef Wasserkocher

Graef Wasserkocher Pour-Over GK502

Schwanenhals-Ausguss, Temperatureinstellung 40 °C bis 100 °C

Der Graef Wasserkocher Pour-Over GK502 verfügt über einen Schwanenhals-Ausguss. Dieser gewährleistet eine kontrollierte und gleichmäßige Wasserverteilung über den Kaffee oder den Tee, um das beste Geschmackserlebnis zu erreichen.

Nutzer können die ideale Brühtemperatur für das Lieblingsgetränk individuell einstellen – von 40 °C bis 100 °C – und diese dank des LED-Displays zur Anzeige von Temperatur und Brühzeit jederzeit kontrollieren.

Mithilfe des Brühtimers und der Warmhaltefunktion hat man zudem die maximale Kontrolle über den Brühprozess und es ist sichergestellt, dass das aufgebrühte Getränk stets die gewünschte Temperatur behält.

Der Wasserkocher ist mit seinem Edelstahlgehäuse im Graef-Design und mit dem stilvollen Schwanenhals-Ausguss ein Eyecatcher.

Technische Daten Graef Wasserkocher Pour-Over GK502:

  • 360° Zentralkontakt
  • Temperatureinstellung 40 °C bis 100 °C
  • Automatische Abschaltung
  • Trockengeh- und Überhitzungsschutz
  • Hochwertiges Gehäuse im Graef-Design
  • Schwanenhals sorgt für langsames, präzises Dosieren
  • Füllmenge: 0,9 Liter
  • Integrierter Kalkfilter
  • Einstellbare Temperatureinheit °C/°F
  • Einfaches Befüllen durch abnehmbaren Deckel
  • LED Display zur Anzeige von Temperatur und Brühzeit
  • Basisstation
  • 1200 Watt Leistung
  • Maße (HxBxT): 203 x 211 x 277 mm
  • Gewicht: 1,010 kg
  • Farbe: schwarz-matt

Der Graef Wasserkocher Pour-Over GK502 ist zum Preis von 99,99 € erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren!

Graef Kaffeemühle überzeugt: Testnote 1,3 für CM1012

infoboard.de

Das war’s! ProBusiness macht zum 31. Oktober 2024 dicht

Matthias M. Machan

Caso Wasserkocher Selection

infoboard.de (BJ)

Caso Wasserkocher Classico

infoboard.de (BJ)

Gorenje Wasserkocher Retro K15

infoboard.de (BJ)

Graef: „Schaufenster zur Faszination!“

Matthias M. Machan

Graef Brotbackautomat BA806

infoboard.de (BJ)

Graef Milchaufschäumer MS902

infoboard.de (BJ)

Graef: Starkes Team für große Pläne

infoboard.de