Meldungen

Graef: Davon können Sie sich eine Scheibe abschneiden

Graef hat einen kleinen Aufsatz mit großer Wirkung auf den Markt gebracht.
Print Friendly, PDF & Email

Kiwis, Radieschen, Karotten – auch von kleinen Leckerbissen möchte man sich gerne mal eine Scheibe abschneiden. Am Besten ohne großen Aufwand. Das ermöglicht Graef nun mit einer Schneid-Innovation für die Küche: dem MiniSlice Aufsatz. Das neue Zubehör verarbeitet selbst kleinstes Gemüse und Obst schnell und komfortabel. Dafür sorgt ein Einfüllschacht, der das Schnittgut sicher ans rotierende Messer liefert.

Es entstehen hauchdünne, ovale Scheiben, die ihre Aromen besser freisetzen und so für einen intensiveren Geschmack sorgen. Bisher ist der MiniSlice Aufsatz ausschließlich als Zubehör für die Allesschneider-Serie SKS 900 erhältlich. Für alle weiteren Modelle steht er ab September zur Verfügung.

Die praktische Anwendung des MiniSlice wird anschaulich im „infoboard Küchengespräch“ demonstriert.

Film zum Küchengespräch

Das könnte Sie auch interessieren!

Partner des Fachhandels: Graef auf Platz 1

infoboard.de

Multiwolf von Graef mit Bestnote

infoboard.de

Partnerwahl des Fachhandels: Graef vorne!

infoboard.de

„Deutschland Favorit 2022“: Erfolgreiches Graef-Trio

infoboard.de

SKS 700 von Graef mit Red Dot Award ausgezeichnet

infoboard.de

Graef: „greenfamily“-Feldversuch erfolgreich beendet

infoboard.de

Graef Handmixer HM 508

infoboard.de (BJ)

Graef Wasserkocher WK 350

infoboard.de (BJ)

Graef: Kaffeemühle CM 252 ein „must have“ für Einsteiger

infoboard.de