Marktforschung

GfK-Studie: Regionale Kaufkraftunterschiede bei Elektrohaushaltsgeräten

Sortimentskaufkraft 2018 Deutschland Kreise Elektrohaushaltsgeraete

Die Kaufkraftpotenziale der Sortimente unterscheiden sich je nach Region erheblich, wie die neue GfK-Studie zur Sortimentskaufkraft zeigt. So liegt etwa die Kaufkraft für Elektrohaushaltsgeräte im rechnerischen pro-Kopf-Schnitt bei rund 174 Euro im Landkreis Eifelkreis Bitburg-Prüm, im Stadtkreis München hingegen bei 282 Euro pro Einwohner und Jahr.

Im bundesweiten Durchschnitt haben die Deutschen im Jahr 2018 für Elektrohaushaltsgeräte rund 216 Euro pro Kopf zur Verfügung. Dies entspricht 3,7 Prozent der Einzelhandelskaufkraft von 5.825 Euro, die von GfK pro Kopf in Deutschland für die Bereiche Food und Nonfood berechnet wurde.

Die pro-Kopf-Kaufkraft misst das durchschnittliche, verfügbare Ausgabepotenzial am Wohnort der Konsumenten und bezieht sich dabei auf alle Einwohner einer Region. Eine Ausweisung pro Kopf erlaubt den direkten Vergleich zwischen den Kaufkraftpotenzialen je Sortiment und je Region.

Deutliche regionale Kaufkraftunterschiede

Betrachtet man das Potenzial für Elektrohaushaltsgeräte differenziert nach Region, zeigen sich erhebliche Unterschiede: Ein Potenzial von unter 180 Euro pro Kopf weisen etwa west- und norddeutsche Stadtkreise wie der Eifelkreis Bitburg-Prüm, Cloppenburg, Gelsenkirchen und Bremerhaven auf. Der Landkreis Bitburg-Prüm bildet dabei mit rund 174 Euro pro Kopf das Schlusslicht in Deutschland. Dort liegen die pro-Kopf-Ausgaben rund 19 Prozent unter dem Bundesdurchschnitt.

Landkreise wie Main-Taunus-Kreis, München, Hochtaunuskreis und Starnberg sowie der Stadtkreis München haben hingegen eine weit überdurchschnittliche pro-Kopf-Kaufkraft für Elektrohaushaltsgeräte, die zwischen 264 und 282 Euro liegt. Deutscher Spitzenreiter ist der Stadtkreis München mit 282 Euro pro Kopf, was rund 30 Prozent über dem bundesweiten Durchschnitt liegt.

Genau im Bundesdurchschnitt liegen die Bewohner der Stadtkreise Heidelberg und Schwerin sowie der Landkreise Südliche Weinstraße, Würzburg, Ostalbkreis, Oder-Spree und Ostallgäu.

Regionale Gesamtpotenziale

Für Hersteller und Händler von Produkten aus den Bereichen Elektrohaushaltsgeräte ist jedoch nicht nur das pro-Kopf-Potenzial wichtig, sondern auch das regionale Gesamtpotenzial, also die Gesamtkaufkraft für Elektrohaushaltsgeräte. Hier liegen naturgemäß die einwohnerstärksten Kreise vorne:

RangStadt- oder LandkreisEinwohnerKaufkraftindex Elektrohaushaltsgeräte je Einwohner (100 = Bundesdurchschnitt)Gesamtkaufkraft für Elektrohaushaltsgeräte in Mio. EUR
1SK Berlin3.574.830103,4797,5
2SK München1.464.301130,5412,3
3SK Hamburg1.810.438104,7409,0
4Region Hannover1.148.700101,5251,5
5SK Köln1.075.935106,5247,1
6SK Frankfurt am Main736.414110,8175,9
7SK Düsseldorf613.230115,5152,8
8SK Stuttgart628.032112,1151,9
9LK Rhein-Sieg-Kreis597.854103,0132,9
10LK Ludwigsburg537.902111,3129,2

Quelle: GfK Sortimentskaufkraft Deutschland 2018

Mit mehr als 3,5 Mio. Einwohnern ist es nicht verwunderlich, dass der Stadtkreis Berlin die Liste der Kreise mit dem größten regionalen Gesamtpotenzial anführt. Betrachtet man den Kaufkraftindex der Berliner, so fällt auf, dass dieser mit 103,4 insgesamt 3,4 Prozent über dem Bundesdurchschnitt liegt. Die pro-Kopf-Kaufkraft für Elektrohaushaltsgeräte liegt damit bei 223 Euro.

Für Sie ausgesucht!

Markenwechsel häufiger als Markentreue

infoboard.de

GfK als Leuchtturm im Datenmeer?

Gabriel Wagner

Online-Shopping: Babyboomer zeigen Potenzial

infoboard.de

70 Jahre Grundgesetz – 70 Jahre Wachstum

infoboard.de

Retail Report 2020: Gestern war heute noch morgen

infoboard.de

Die Verbraucher von morgen: individuell, anspruchsvoll, sozial verantwortlich

infoboard.de

GfK erwartet Plus für Einzelhandelsumsatz

infoboard.de

Kundenservice in Deutschland

infoboard.de

GfK und MediaMarktSaturn: gemeinsamer Informationsrahmen

infoboard.de

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Verstanden Mehr erfahren!