Meldungen

Früchte gesucht: Beispielhafte Kunst-Kampagne von Philips

Beispielhafte Kampagne: Philips inspiriert zu gesunder Ernährung.

Fünfmal am Tag Obst oder Gemüse essen – so empfiehlt es die Weltgesundheitsorganisation WHO. In Deutschland halten sich allerdings zu wenige Menschen an diesen Ratschlag: Gerade mal eine von zehn Personen verzehrt diese Menge, gar 45 % greifen im Laufe eines Tages überhaupt nie zu einer Frucht.

Um die Bedeutung von Obst und Gemüse für eine gesunde Ernährung zu unterstreichen, inszeniert Philips eine ungewöhnliche Kampagne. Zusammen mit seinem langjährigen Kooperationspartner, dem Rijksmuseum in Amsterdam, werden die „Philips Meisterwerk-Säfte“ ins Leben gerufen. Von drei Gemälden weltberühmter Meister, die in dem niederländischen Nationalmuseum hängen, werden über Nacht die Früchte und das Gemüse entfernt. Stattdessen sind kunstvolle angefertigte Replikate zu sehen, die mit leeren Obstschalen und ohne ihre „Hauptdarsteller“ seltsam leblos wirken. Eine künstlerische Verfremdung, die auf die hohe Bedeutung von Obst und Gemüse in unserem Alltag hinweist.

Banner Messe im Netz Frühjahr 2022

Das Leben besser machen

Daneben ließ sich Philips durch die Gemälde zu neuartigen Rezeptideen inspirieren, die eine gesunde Ernährung unterstützen. Das um 1728 gefertigte Ölbild „Stillleben mit Blumen und Früchten“ des Künstlers Jan van Huysum beispielsweise bildet die Vorlage für einen Smoothie mit Kürbis, Orange, Apfel, Pfirsich und Papaya – genau diese Früchte sind auf dem Gemälde zu sehen. Als ähnlicher Ideengeber für Smoothie-Rezepturen dienen die Maler Anthony Oberman (1830, Stillleben mit Frucht in Terracotta-Schale) und Floris Claesz van Dijck (1615, Stillleben mit Käse).

„Wir bei Philips glauben, dass es immer einen Weg gibt, das Leben besser zu machen. Deshalb arbeiten wir kontinuierlich an Innovationen, die den Menschen helfen, gesünder zu leben“, sagt Andrea Knieß, Head of Brand Philips DACH. Und: „Kunst bereichert das Leben der Menschen. Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir bei dieser Kampagne unsere Leidenschaft für Kunst mit unserer Vision von einem gesunden Leben zusammenführen können.“

Für die Kampagne „Philips Meisterwerk-Säfte“ wurde die Landingpage www.philips.com/dutchmasterjuices freigeschaltet. Dort sind Fotos und Videos von den Werken, ihrem Austausch durch die Kopien sowie der Resonanz auf die Besucher des Museums auf der Facebook-Seite von Philips sowie auf dem YouTube-Channel zu sehen. Die Kampagne läuft bis 16. Mai.

Das könnte Sie auch interessieren!

Ceconomy: Vollzug der Convergenta-Transaktion bereits Anfang Juni  

infoboard.de

Günter Bauknecht im Alter von 87 Jahren verstorben

infoboard.de

#YouMake mit Samsung: Konnektivität für das tägliche Leben

infoboard.de

Miele, Kunst & Kö: Einkaufserlebnis auf Top-Niveau

infoboard.de

Blaupunkt: Mehr als nur die Hausmarke von Häcker …

infoboard.de

Weichenstellung: Manfred Erdmann neuer Vertriebsdirektor bei Menz & Könecke

infoboard.de

Gut bewertet: Milchaufschäumer Crema & Choco von Caso

infoboard.de

WMF für höchste Kundentreue ausgezeichnet

infoboard.de

Rückruf für Siemens Waschmaschinen

infoboard.de