Meldungen

Fit in den Frühling mit WMF

WMF Schaufensterdeko „Fit in den Frühling. Gesund genießen“.
WMF Schaufensterdeko „Fit in den Frühling. Gesund genießen“.

Mit einer umfangreichen Promotion startet die WMF Group unter dem Motto „Fit in den Frühling. Gesund genießen mit WMF“ in das Frühjahr. Die Frühlingspromotion läuft vom 16. März bis zum 20. Mai 2020 und umfasst Aktionsangebote für die gesunde Küche, aufmerksamkeitsstarke Kommunikationsmaßnahmen und umfangreiche Dekorationsmaterialen zur Inszenierung am PoS.

Titelangebot der Promotion ist das zweiteilige Pfannen-Set WMF PermaDurAdvance zum attraktiven Set-Vorteilspreis. Für ein Zeit- und energiesparendes Kochen, das auch die Vitamine schont, bietet sich der WMF Schnelltopf Perfect (4,5 l) an. Schonend im Dampf gegarter und bissfester gesunder Spargel gelingt im WMF Aroma Dampfgarer Vitalis (6,5 l) inklusive gratis Spargelzange.

Kompetenz im Bereich schonende und geschmackvolle Zubereitung von Lebensmitteln zeigt die WMF Group zudem mit einem achtseitigen Aktionsflyer, der dem Handel für eine individuelle Streuung zur Verfügung gestellt wird. Seit Anfang 2020 steht den Handelspartnern das Marketingportal der WMF zur Verfügung. Es bietet die Möglichkeit, Werbeunterlagen online zu ordern. So können Druckunterlagen für Aktionsflyer individuell bearbeitet werden (z.B. Logo-Eindruck), Online-Werbemittel (beispielsweise für den Facebook-Auftritt eines Fachhändlers) stehen dort ebenfalls zum Download zur Verfügung sowie weiteres Bildmaterial.

--- Banner ---
Wussten Sie was 2019 bei infoboard.de war

Für Sie ausgesucht!

Miele kommt voran: Umsatz um 3,2 % gesteigert

Matthias M. Machan

Frischer Look von Novis: Lust auf Farbe!

infoboard.de

mySodapop: „Harold“-Premiere und neues Zylinder-Rückgabesystem

infoboard.de

Dyson verbessert Luft- und Raumklima

infoboard.de

Arçelik: Patentklage gegen LG

infoboard.de

Leifheit eröffnet Online-Shop

infoboard.de

Gorenje Retro-Geräte im Herzen von Paris

infoboard.de

Berlinale: Bauknecht mit Glamour-Faktor

infoboard.de

Rechnen lohnt sich: Bosch & Siemens mit coolen StiWa-Ergebnissen

infoboard.de