Meldungen

Ecovacs startet Serviceoffensive

Der Saugroboter von Ecovacs scannt die eigene Wohnung.
Der Saugroboter von Ecovacs scannt die eigene Wohnung.

Ecovacs Robotics hat eine Hotline für Nutzer des Deebot R95 und der ab März erhältlichen Modelle R96 und R98 eingerichtet. Die Geräte der R9-Serie verfügen über eine Kartographierungsfunktion. Mit Hilfe der neuen Ecovacs-App lassen sich via Laserscan erstmalig ganze Wohnungsgrundrisse digital erfassen.

„Die Funktionen der kostenlosen Ecovacs-App und der Deebot Modelle R95, R96 und R98 sind auf dem Markt einmalig. Mit ihr gehen wir völlig neue Wege bei der Steuerung autonomer Haushaltshilfen“, sagt General Manager Andreas Wahlich. „Ein professioneller Kundenservice ist ebenfalls ein entscheidender Kaufgrund. Mit der R-Serie und der zugehörigen Hotline bieten wir den Käufern unserer Premiumserie nicht nur innovativste Technologien, sondern auch kompetenten Anwendersupport.“

--- Banner ---
Banner Samsung QuickDrive

Der Saugroboter positioniert sich in der Raummitte und nimmt einen Scan der Umgebung vor. Anschließend erscheinen auf dem Display des Smartphones der Grundriss des Raumes und die für den Saugroboter erreichbaren Areale. Dieses Vorgehen kann auch bei weiteren Räumen vorgenommen werden, so dass am Ende die gesamte Wohnung erfasst ist. Mit Hilfe der neuen Raumscan-Funktion können Nutzer via Smartphone Reinigungsbereiche festlegen oder virtuelle Grenzen ziehen, die der Roboter nicht anfahren soll.

Die Mitarbeiter beraten bei der Inbetriebnahme des Bodenreinigungsroboters und leiten beim erstmaligen Scanvorgang der Wohnung an. Außerdem stehen sie bei allen weiteren Rückfragen rund um den R95, R96 und R98 zur Verfügung. Die Servicehotline ist montags bis freitags zwischen 14 und 19 Uhr unter 0211 – 955 89 669 erreichbar. Zusätzlich können Kunden ihre Fragen per E-Mail an premium@ecovacs-europe.com richten.

Das könnte Sie auch interessieren!

German Innovation Award für ZACOs A9s

infoboard.de

Ecovacs Staugroboter DEEBOT OZMO T8 AIVI

- Saug- und Wischroboter, AIVI Technologie, Echtzeitkamera

infoboard.de (BJ)

Saugroboter Deebot Ozmo 950 im Test: 15.000 Quadratmeter und 250 Reinigungen

Frank Feil

Das neue eMagazin Hausputz 4.0 ist da: Liebes-Aus für Putzmuffel!

Matthias M. Machan

Technische Konsumgüter: Zuversichtlich ins Jahr 2020

infoboard.de

Ausprobiert: Zaco A9s – Saugroboter und Wischroboter in einem

Frank Feil

Navigation „sehr gut“ für Ecovacs Deebot Ozmo 950

infoboard.de

Personalisierbare Designfolien für Ecovacs Saugroboter

infoboard.de

Neato Robotics: Thomas Nedder neuer CEO

infoboard.de