Ausbildungskampagne: Perspektiven aufzeigen – Azubis gewinnen.
Ausbildungskampagne: Perspektiven aufzeigen – Azubis gewinnen.
Meldungen

e-masters sucht Azubis: „Mach dir dein eigenes Bild!“

Auszubildende gesucht! e-masters startet eine neue Kampagne, um Jugendliche für eine Ausbildung im e-masters Fachbetrieb zu begeistern. „Mach dir dein eigenes Bild“ lautet das Motto. Mit der Initiative unterstützt e-masters seine Mitgliedsbetriebe bei der Suche nach geeigneten Nachwuchskräften und stärkt zugleich das Image des Elektrohandwerks in Deutschland.

Die Kampagne richtet sich an Jugendliche, die noch nicht wissen, wie es beruflich weitergeht. Plakativ greift sie Vorurteile auf, die bei jungen Menschen gegenüber einer Ausbildung im Elektrohandwerk bestehen, und räumt sie aus. Das schafft Glaubwürdigkeit und soll die Jugendlichen dazu motivieren, sich mit den spannungsvollen Berufsfeldern zu befassen und sich auf eine der angebotenen Ausbildungsstellen zu bewerben.

Banner Samsung QuickDrive

Zentrales Element der Kampagne ist die Internetseite www.deineigenesbild.de. Sie wird Kommunikations- und Informationsinstrument in einem und ganz auf die digitalen Kommunikationsgewohnheiten der Jugendlichen zugeschnitten sein. Die Webseite bietet jungen Menschen zielgruppengerecht aufbereitete Informationen zu den verschiedenen Ausbildungsberufen im Elektrohandwerk. Eine Suchfunktion wird den Jugendlichen helfen, sich regionale Ausbildungsplatzangebote bei e-masters Fachbetrieben anzeigen zu lassen. Die e-masters Mitglieder wiederum haben die Möglichkeit, neben ihrem Angebot auch den eigenen Betrieb individuell auf einer eigenen Landingpage zu präsentieren.

Im Zuge der neuen Azubi-Kampagne unterstützt die e-masters Kooperation ihre Mitgliedsbetriebe dabei, ihre digitale Visitenkarte mit authentischem Bild- und Tonmaterial auszustatten, sprich: Eigene Auszubildende werden präsentiert und kommen zu Wort. Der Grund dafür liegt auf der Hand: Echte Azubis, die von ihren Erfahrungen in der Ausbildung berichten, sind besonders glaubwürdige Fürsprecher.

Das könnte Sie auch interessieren!

Konjunkturpaket setzt positive Impulse

infoboard.de

Euronics: Mit Nähe und Vertrauen gepunktet

infoboard.de

Zielgenaue Unterstützung gefordert

infoboard.de

Online rettet nicht jeden Händler!

infoboard.de

expert: Klares „Ja“ zur IFA 2020

infoboard.de

IFA 2020: Wer darf hinein?

Matthias M. Machan

Leidenschaft für Feuer und Rauch

Christine Dicker

Vermisst: Der Zucker im Kaffee

infoboard.de

eAcademy by Mitegro: Chefsache!

infoboard.de