Personalien

Das Markenwachstum pushen: René Némorin verstärkt Sage

Personeller Coup und Paukenschlag zum Jahresauftakt: Sage Appliances hat René Némorin zum neuen Marketing Direktor EMEA ernannt. Der erfahrene Branchen-Kenner kommt von De’Longhi und wird von Krefeld aus die europäischen Schlüsselmärkte wie DACH, Großbritannien und Irland, Benelux, Frankreich, Spanien, Portugal, Polen und Italien verantworten.


Mit René Némorin verstärkt sich Sage mit einer sehr erfahrenen Marketing- und Führungskraft, bei der die Leidenschaft und der Aufbau von Marken quasi zur persönlichen DNA gehören. Der 51-jährige Kölner soll bei Sage maßgeblich zum Vorantreiben des Markenwachstums, dem Marktanteil und der Kundenorientierung beitragen.

Zuletzt war René Némorin Marketing Director bei De’Longhi Deutschland, wo er für Marken wie De’Longhi, Kenwood, Braun Household und Nutribullet verantwortlich war. Davor war er über 16 Jahre für Dyson in verschiedenen Führungspositionen tätig, zuletzt als Marketing & Communications Director DACH. Seine Kernkompetenzen liegen u.a. in der integrierten Markenführung und der Erfahrung vieler erfolgreicher Produkteinführungen im Consumer- und Professional-Bereich.

Expertise & Führungsstärke

David Gubbin, Präsident EMEA bei Sage Appliances, freut sich über die prominente Verstärkung: „René Némorin hat in seiner Karriere erfolgreich Strategien und unternehmerische Transformation vorangetrieben, die das Markenwachstum fördern und die Kundenbindung stärken. Da wir die Entwicklung von Sage weiter voranbringen wollen, werden wir von seiner Perspektive, seiner Führungsstärke und seiner Expertise in hohem Maß profitieren.“

René Némorin zu Wochenbeginn im Telefonat mit infoboard.de: „Ich freue mich sehr, ab sofort ein Teil, des Sage Teams zu sein. Wir alle teilen die Leidenschaft für Kundenerlebnis, Produktinnovation, Markenaufbau – und wirklich guten Kaffee! Ich bin begeistert, ab sofort zu dieser dynamischen Marke zu gehören und freue mich darauf, zum weiteren Erfolg des Unternehmens in der EMEA-Region beizutragen.“

Das könnte Sie auch interessieren!

Arçelik (Beko Grundig) greift nach Bauknecht!

Matthias M. Machan

Caso: Perfektes Kaffee-Aroma für Genießer

infoboard.de

Bespoke Infinite Line von Samsung

infoboard.de

LG: Neue Geräte & neue Farbe

infoboard.de

Airthings App für Raumluftqualitätsmonitore

infoboard.de

CES 2023: LG konzentriert sich bei Hausgeräten auf das Wesentliche

infoboard.de

Sharp überzeugt

infoboard.de

Stiftung Warentest: „Gut” für Grundig Haartrockner HD 8080

infoboard.de

Philips-Umfrage: Dicke Luft in Deutschlands Wohnzimmern?

infoboard.de