Markt & Branche

comTeam: Gemeinsam Ankerpunkte gesetzt

Ende November lud das Technologie-Netzwerk comTeam seine Partner ins ehemalige Hauptzollamt Hamburg ein. Auf sie warteten spannende Vorträge, intensiver Austausch, vielseitige Workshops und ein eigener Weihnachtsmarkt.

Nachdem die Partnerkonferenz 2020 nicht wie geplant auf dem Wasser stattfinden konnte, sondern wegen Corona ins Wasser gefallen ist, freut sich comTeam, dieses Event nun an Land nachgeholt zu haben. Unter strengen Hygieneauflagen fand die 2G-Veranstaltung in großzügigen Räumlichkeiten und draußen statt.

comTeam Geschäftsführer Sven Glatter definitiv: „Die Partnerkonferenz nicht live durchzuführen, so etwas ist undenkbar. Wir haben in den letzten Monaten viele digitale Formate genutzt, um unsere Partner auf dem Laufenden zu halten, zu schulen und abzuholen. Aber das, was die Partnerkonferenz ausmacht, das persönliche Aufeinandertreffen und der Spirit, der dabei entsteht, das konnten wir nicht virtuell abbilden.“

Das Ergebnis und die zahlreichen positiven Rückmeldungen bestätigen diese Auffassung. Viele der Teilnehmer hatten sich seit fast zwei Jahren zum ersten Mal wiedergetroffen und alle nutzten diese Gelegenheit zum intensiven Austausch und Netzwerken – ob an einem der Ausstellerstände oder im Anschluss an die Vorträge und Workshops.

Viel Abwechslung

Das Programm bot hierbei viel Abwechslung. „Wir haben einen ganzheitlichen Ansatz gewählt und aktuelle IT-Themen mit Business-Knowhow und Angeboten für eine moderne Work-Live-Balance verbunden“, berichtet Glatter. Zu den Schwerpunkten gehörten fachliche Highlights wie Digitalisierung des Vertriebs, „Security as a Service“ oder rechtliches Wissen.

Im Rahmen von Workshops konnten die Teilnehmer Antworten finden auf die Fragen: Wie begeistere und überzeuge ich Kunden und Kollegen mit meiner Stimme? Wie gelingt das neue Teamfoto optimal? Und was kann ich tun, um locker und ohne Verspannungen durch den Büroalltag zu kommen? Der Themenmix lehnte sich stark an den comTeach Campus an, die Fortbildungsplattform für moderne Unternehmen.

Die Veranstaltung mündete in einen gemütlichen Abend auf dem kleinen Weihnachtsmarkt mit Glühwein, gebrannten Mandeln, Grünkohl, stimmungsvoller Musik und intensiven Gesprächen. „Dieses Miteinander ist das, was comTeam ausmacht. Wir sind froh über alle digitalen Vernetzungsmöglichkeiten, die wir bereits erfolgreich einsetzen, aber das Herz von comTeam schlägt in der realen Welt“, fasst Glatter abschließend zusammen.

Das könnte Sie auch interessieren!

„Next expert Generation“: Gut aufgestellt für eine erfolgreiche Zukunft

infoboard.de

Begros: Thomas Klee wird Leiter Einkauf/Category Management Küchen

infoboard.de

Sportliches Netzwerk: Küche trifft Golf

infoboard.de

EK/servicegroup: Kompetenz im internationalen Branchenumfeld

infoboard.de

expert heißt neue Auszubildende und Dual Studierende willkommen

infoboard.de

Euronics forstet auf: 10.000 Bäume für den Klimaschutz

infoboard.de

ElectronicPartner begrüßt neuen Ausbildungsjahrgang

infoboard.de

Globus verkauft AlphaTecc an expert

infoboard.de

Manes Hausgeräte: Unter der Flagge von Euronics größer & attraktiver in die Zukunft

infoboard.de