LG: Solides drittes Quartal

TEILEN

LG LogoLG Electronics gab jetzt eine starke operative Gewinnmarge für seine Home Appliance & Air Solution Company bekannt, die zu einem Gesamt-Reingewinn von 124,8 Milliarden KRW (106,76 Millionen US-Dollar) für das dritte Quartal 2015 beigetragen hat. Vor dem Hintergrund eines steigenden Wettbewerbsdrucks bei TV-Geräten und Smartphones erhöhten sich die Verkäufe von LG im dritten Quartal um 0,7 % gegenüber dem zweiten Quartal auf 14,03 Billionen KRW (12 Milliarden US-Dollar), und der operative Gewinn erhöhte sich gegenüber dem Vorquartal auf 294 Milliarden KRW (251,5 Millionen US-Dollar).

Die LG Home Appliance & Air Solution Company meldete ein starkes Quartal mit einer Steigerung der Verkäufe um vier Prozent auf 4,15 Billionen KRW (3,55 Milliarden US-Dollar) und einem operativen Gewinn von 245,6 Milliarden KRW (210,1 Millionen US-Dollar), entsprechend einer Steigerung um 420 % gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum. Der operative Gewinn im Bereich Kühlgeräte konnte aufgrund starker Verkäufe von Premium-Modellen in Nordamerika und Korea verbessert werden. Im Geschäft mit Waschmaschinen trug das neue Twin Wash-System zu verbesserten Gewinnmargen bei. Für das vierte Quartal ist mit einem Rückgang der Ergebnisse durch einen ungünstigen Wechselkurs und saisonale Einflüsse zu rechnen.

Kaffee+ im Text

Den vollständigen Geschäftsbericht zum dritten Quartal 2015 gibt es hier: http://www.lg.com/global/investor-relations/reports/earning-release