EK Live: “happy new trend 2016”

TEILEN
Auf nach Bielefeld: Das neue Jahr startet für die Branche mit der EK LIVE.
Auf nach Bielefeld: Das neue Jahr startet für die Branche mit der EK LIVE.

Jahresauftakt in Bielefeld: Im Rahmen der Messe EK LIVE am 22. und 23. Januar präsentiert die EK/servicegroup ihren Handelspartnern in den ersten Tagen des neuen Jahres einmal mehr durchdachte Produktentwicklungen, zeitgerechte Shopkonzepte, brandneue Dekotrends, natürlich jede Menge Technik-Neuheiten und Dienstleistungen für den Händler-Alltag. Das Motto der Trend- und Servicemesse: happy new trend 2016.

Auf rund 30.000 qm Ausstellungsfläche zeigen die Ostwestfalen gemeinsam mit über 200 Lieferanten die Highlights aus den vier Geschäftsfeldern living, comfort, family und fashion. Gute Gründe für einen Besuch in Bielefeld sind neben den vorgenannten die attraktiven Sonderkonditionen und Valuten sowie ein Veranstaltungsprogramm, das den Netzwerkgedanken lebendig werden lässt.

Kaffee+ im Text

Trends, Trends, Trends

Wann haben Produkte und gesellschaftliche Entwicklungen das Potenzial zum Trend? Vier Trendrichtungen, die gemeinsam mit einer renommierten Trendscoutin erarbeitet wurden, sollen auf der EK LIVE die Suche nach Antworten leichter gestalten. So können sich die Industriepartner bei den Fachbesuchern mit je einem Artikel um die Auszeichnung „Trendartikel des Jahres“ bewerben. Das „Trendbook“ wird dabei zum Messe-Leitfaden. Ein Megatrend wird in der Comfort Hall vorgestellt: „Connected Home“ ist ein Thema, bei dem dem Handel attraktive Zusatzumsätze winken – wenn man es richtig anstellt.

Ein wenig geändert haben sich die Öffnungszeiten: 22. und 23. Januar 2016 von 9:00-20:00 Uhr. Ohne Vertreter aus Industrie und Dienstleistung ist der Lagervorkauftag am 21. Januar (9-18 Uhr) sowie der Lagernachlauftag am 24. Januar (9-15 Uhr).