--- Banner ---
Sebo Airbelt E1 Jungle
Das neue Gesicht für die Premium-Kampagne der WMF: Sterneköchin Julia Komp, hier mit der neuen Fusiontec Aromatic-Kollektion. Fotos: WMF
Das neue Gesicht für die Premium-Kampagne der WMF: Sterneköchin Julia Komp, hier mit der neuen Fusiontec Aromatic-Kollektion. Fotos: WMF
Markt & Branche

WMF: „Wir sind kein Plastikverein“

Deutschlands Top-Restaurants sind auch anno 2021 immer noch eine Männerdomäne. In den rund 300 Sterne-Küchen hierzulande besetzten gerade mal neun Köchinnen den Küchenchef-Posten. Die bekannteste von Ihnen ist Julia Komp. Mit 27 Jahren war Komp zudem die jüngste Köchin in Deutschland, die je einen Michelin-Stern erkocht hat. Jetzt konnte WMF Deutschlands jüngste Sterneköchin als neues Kampagnen-Testimonial gewinnen.

Komp ist das prominente Gesicht für die neue Signature-Line bei WMF, mit der man in Geislingen neue Standards mit Blick auf Ästhetik und Qualität setzen möchte. „Wir sind kein Plastikverein“, macht Senior PR-Manager Ingola Metz deutlich. Die CI der WMF sei zuletzt oft kopiert worden. Ab 2022 werde es bei der Designsprache eine Evolution geben, die eine Sortimentsbereinigung mit sich bringt.

Das heißt: Künftig werde es eher keinen 1-Ei-Kocher geben, sondern Geräte wie den neuen Lono Hot Pot & Dampfgarer. Das Besondere dieser Geräte-Innovation: In nur einem Gerät finden kulinarische Trends aus der ganzen Welt zusammen. Die Kombination aus Hot Pot und Dampfgarer eignet sich ideal, um einzelne Zutaten und verschiedene Saucen oder Brühen gleichzeitig zuzubereiten – damit lassen sich auch die einfachsten Gerichte in exotische kulinarische Momente verwandeln.

Die kulinarische Welt in nur einem Topf

Ermöglicht wird der neue Koch-Spaß durch eine Reihe an durchdachtem Zubehör für umfangreiche Nutzungsmöglichkeiten: Der Zwei-Kammer-Topf mit Antihaftbeschichtung sowie die zwei dazu passenden Cromargan-Körbe ermöglichen eine gleichzeitige Zubereitung einzelner, individuell abgestimmter Zutaten und verschiedener Saucen oder Brühen.

Im neuen Lono Hot Pot & Dampfgarer finden kulinarische Trends aus der ganzen Welt zusammen.
Im neuen Lono Hot Pot & Dampfgarer finden kulinarische Trends aus der ganzen Welt zusammen.

Der ovale Dämpfaufsatz wiederum ist die ideale Wahl zum Dämpfen einer Vielzahl von Zutaten, wie beispielsweise ganzem Fisch, Dim Sum oder Baozi. Der großzügig bemessene Topf mit Antihaftbeschichtung eignet sich perfekt für die Zubereitung von klassischen, aber auch exotischen Mahlzeiten, zusammen mit Familie und Freunden.

Das Fassungsvermögen für bis zu sechs Portionen, inklusive transparentem Glasdeckel um den Kochprozesses zu beobachten, lässt den Lono Hot Pot & Dampfgarer zu einem Glanzstück für das nächste Familien-Diner oder das beliebte Social Dining werden.

Der Lono Hot Pot & Dampfgarer, in dem die kulinarischen Trends aus der aller Welt zusammenfinden, passt übrigens ideal zur Küchen- und Lebensphilosophie von Julia Komp, deren Lebensweg infoboard-Chefredakteur Matthias M. Machan bereits seit einer gemeinsamen Rezept-Produktion 2017 für ein TV-Magazin verfolgt. Damals war Komp, derzeit ohne eigenes Restaurant, noch Küchenchefin auf Schloss Loersfeld in Kerpen bei Köln.

Sterne-Köchin Julia Komp neues Testimonial

Ende 2018 verließ Komp Schloss Loersfeld, um sich im Laufe des Jahres 2019 ein Sabbatical zu gönnen. Es war eine kulinarische Weltreise nach Asien, Nordafrika und in den Mittleren Osten, bei der sie ihre Fans & Follower u.a. über WhatsApp mit faszinierenden Bildern und Eindrücken versorgte. Ihre Liebe zu Gewürzen aus asiatischen und orientalischen Ländern für ihre ständig neu kreierten Gerichte bekam dort einen wahren Aroma-Booster. „Endlich geht es los. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit der WMF“, so Komp zu infoboard.de während einer Griechenland-Reise.

Das könnte Sie auch interessieren!

Überraschung: Martin Ludwig wechselt in die Liebherr-Geschäftsleitung

Matthias M. Machan

„Einen Beitrag zum Schutz unserer Gesellschaft leisten“

Matthias M. Machan

Thomas Wittling: „Jeder ist sein eigener CEO.“

infoboard.de

Bosch Brand Store: Premiere in Belgien – Konzept wird ausgerollt

Matthias M. Machan

Wertgarantie: Gemeinsam nachhaltig durchstarten

infoboard.de

Studie der BSH: Nachhaltigkeit bei Hausgeräten mehr Theorie als Alltag

infoboard.de

Kulinarische Genüsse aus aller Welt: WMF kombiniert Hot Pot und Dampfgarer

infoboard.de

Siemens Kampagne: Lust auf grenzenloses Kochvergnügen

infoboard.de

Groupe SEB mit neuem ECOdesign Label

infoboard.de