Markt & Branche

„vonReiter“: Ein Vollsortimenter voller Potential

Die Designhaube VRIS 9002 E arbeitet mit dem revolutionären Eco-Jet-System (ejs).
Die Designhaube VRIS 9002 E arbeitet mit dem revolutionären Eco-Jet-System (ejs).

vonReiter logoKurze Rückblende: Im Sommer 2016 startete die Marke „vonReiter“ aus dem Hause GGV Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kaarst bei Düsseldorf. „vonReiter“ definiert sich nach eigener Aussage „als eine deutsche Marke mit dem Anspruch, dem Kunden ein Qualitätsprodukt zu liefern, welches sich an hohen Qualitätsstandards orientiert.“

Zu Beginn dominierten hochwertige Retro Kühlschränke mit einer vielfältigen Farbpalette. Ob in rot, orange oder gar in limettengrün – die Kühlschränke im Retrodesign waren und sind immer noch echte Hingucker.

Bereits zum Start in 2016 stand aber fest, dass die Marke „vonReiter“ zu einem Vollsortimenter für Groß- und Einbaugeräte ausgebaut werden soll. Wie ist der aktuelle Stand? Infoboard.de fragte vor Ort nach.

An der Positionierung, so die für „vonReiter“ zuständige Marketingleiterin Thanh Truc Tran, habe sich nichts geändert. Ebenfalls auch nicht die anvisierten Vertriebswege. Gezielt spreche man den Möbel- Küchen- und auch Elektrofachhandel an. Um die Markenbekanntheit schneller zu steigern, seien einige wenige, sehr gezielt ausgewählte Online-Partner mit an Bord. „Denn bei „vonReiter“ stehe die Margensicherheit aller Beteiligten an vorderster Stelle“, betont das Unternehmen.

Intelligenter Kühlen…

Edelstahlfarbige Applikationen veredeln die DoubleDoor Kühl-Gefrierkombi VREKGC 17811 A++.
Edelstahlfarbige Applikationen veredeln die DoubleDoor Kühl-Gefrierkombi VREKGC 17811 A++.

Zu Jahresbeginn 2019 werde die Marke „vonReiter“ nun voller Stolz von sich behaupten können, die Zukunftsvision „Vollsortimenter im Einbaubereich“ eingelöst zu haben. Weit über das Startsortiment Retro Kühlschränke hinaus, biete die Marke ab sofort ein komplettes Sortiment an Einbaukühlschränken an. Dabei decke man alle Nischen von 88 cm bis hin zu 178 cm ab, offeriere Kombi-Geräte mit „DoubleDoor“ wie auch Unterbau-Modelle. An hochwertigen Ausstattungsmerkmalen mangelt es wahrlich nicht: Energieeffizienzklasse A++, LED-Beleuchtung, edelstahlfarbige Applikationen an den Glas- und Türablagen, etc. – alles entsprechend heutigen Standards.

Ein kurzer Blick auf das Sortiment Herde und Backöfen: Einige Modelle erreichen die Energieeffizienz A+, haben ein Backofenvolumen von 75 Litern, vereinen die neun wichtigsten Betriebsfunktionen. Manche Geräte sind zudem mit einem besonderen Display sowie mit Pyrolyse-Reinigungsfunktionen ausgestattet.

flexibel Kochen…

Das Kochfeld EKI 8050/6 Flex, 80 cm, ist mit den Features Doppel-Booster, Chefkochfunktion sowie mit einer Kindersicherung ausgestattet.
Das Kochfeld EKI 8050/6 Flex, 80 cm, ist mit den Features Doppel-Booster, Chefkochfunktion sowie mit einer Kindersicherung ausgestattet.

Natürlich dürfen Glaskeramik- und Induktionskochfelder nicht fehlen. Die Kochfelder mit Ceranfeldern beinhalten deutsche Qualitätskomponenten. Auch ein Einbau ohne Klammern ist problemlos ermöglich. Ein Schutz vor Falschanschluss ebenfalls integriert. Die Flex-Induktionskochfelder sind mit allen „state-of-the-art“-Features wie Chefkochfunktion, Ankochautomatik, Stop- & Go-Funktion sowie mit einem Timer ausgestattet.

Das Vollsortiment runden diverse Einbau-Geschirrspüler in den Maßen 60 cm und 45 cm Breite ab. Diese sind mit einem LED-Bodenlicht sowie einer Innenbeleuchtung versehen und mit 42 dB äußerst geräuscharm. Hinzu kommen noch Einbauspülen aus Granit.

Ohne Geruchsbelästigung

Der Backofen VREBP 7508-6 besticht mit seinen 9 Betriebsarten, 2 Pyrolyse-Reinigungsfunktionen und mit einem Backofenvolumen von 75 Litern.
Der Backofen VREBP 7508-6 besticht mit seinen 9 Betriebsarten, 2 Pyrolyse-Reinigungsfunktionen und mit einem Backofenvolumen von 75 Litern.

Wahre Sahnehäubchen sind die Dunstabzugshauben. Hier setzt „vonReiter“ auf das „revolutionäre Eco-Jet-System.“ Der Vorteil des „ejs“ ist, dass die beim Kochen und Braten aufsteigenden Wrasen angesaugt und durch ein spezielles, patentiertes Lüfterrad geführt werden. Das Lüfterrad lässt die Partikel in der Strömung zusammenstoßen und vergrößert sie dadurch. Beim Austritt aus dem Lüfterrad werden die vergrößerten Öl- und Fettpartikel mit Hilfe der Zentrifugalkraft nach außen geschleudert und in der Auffangschale gesammelt. Gleichzeitig werden die auf diese Art gereinigten Wrasen auch von Feuchtigkeit und insbesondere von Gerüchen, die sich beim Kochen und Braten entwickeln, befreit.

Da es bei der „ejs“-Technologie keine verstopften Fettfilter oder Rohre und Kanäle mehr gibt, bleibt die Saugkraft dauerhaft gleich hoch. Die Reinigung der Auffangschale und des Lüfterrades ist sehr einfach gehalten. Die Teile können unproblematisch im Geschirrspüler gereinigt werden. Und mit Hilfe von optionalen Aktivkohlefiltern für den Umluftbetrieb, entsteht eine nachgewiesene Geruchsreduzierung von mehr als 90 Prozent.

Die Mannschaft um die Marke „vonReiter“ ist voller Aufbruchstimmung. Alle Produkte seien am Lager verfügbar, der Außendienst bereits intensiv geschult. Tran voller Enthusiasmus: „Wir sind bereit, können jetzt super gut durchstarten.“

Für Sie ausgesucht!

Wertgarantie: Reif für die Insel

infoboard.de

TechniSat würdigt Lebenswerk von Luigi Colani.

infoboard.de

Siemens kooperiert mit Rösterei Coffee Circle

infoboard.de

Medisana erweitert Service um Home Care Robot

infoboard.de

Zeeh auf der Karriereleiter bei Grohe

infoboard.de

Neato Robotics: Thomas Nedder neuer CEO

infoboard.de

Smeg Flagshipstore: Kult-Design in Berlin

infoboard.de

Bauknecht: „Mit uns kann der Handel Geld verdienen“

Matthias M. Machan

ProBusiness-Bilanz: IFA ein starker Impulsgeber!

infoboard.de

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Verstanden Mehr erfahren!