--- Banner ---
Sebo Airbelt E1 Jungle
Martin Ludwig übernimmt zum 1. Januar 2022 bei der Liebherr-Hausgeräte Vertriebs-und Service GmbH in Ulm die Position des Head of Business Area DE.
Martin Ludwig übernimmt zum 1. Januar 2022 bei der Liebherr-Hausgeräte Vertriebs-und Service GmbH in Ulm die Position des Head of Business Area DE.
Personalien

Überraschung: Martin Ludwig wechselt in die Liebherr-Geschäftsleitung

Personeller Paukenschlag kurz vor dem ersten Advents-Wochenende: Die Geschäftsleitung der Liebherr-Hausgeräte Vertriebs-und Service GmbH (LHV) in Ulm setzt sich mit Wirkung zum 1. Januar 2022 neu zusammen. Martin Ludwig übernimmt beim Kühl-Spezialisten die Position des Head of Business Area DE.

Unverändert Mitglieder der Geschäftsleitung bleiben Anton Kramer (Head of Finance & Administration Ulm) und Michael Haiminger (Head of Sales Business Area DE). Michael Brandt und Tobias Grote ziehen sich von ihren Aufgaben in der Geschäftsleitung der LHV zurück. Die neue dreiköpfige Geschäftsleitung hat die Verantwortung für das operative Geschäft der LHV, während die Geschäftsführung unverändert bei Steffen Nagel und Detlef Walther liegt.

Steffen Nagel übergibt die Funktion des Head of Business Area DE mit Wirkung zum 1. Januar 2022 an Martin Ludwig, die er zuletzt übergangsweise in Personalunion zu seiner globalen Gesamtverantwortung für Sales & Marketing der Sparte Hausgeräte innehatte. Martin Ludwig wird in dieser Funktion an Steffen Nagel berichten.

Ludwig brachte WMF-Kleingerätesparte auf Kurs

Ludwig zählt zu den prägenden Branchen-Köpfen, insbesondere bei den Elektrokleingeräten. Ludwig war in den vergangenen Jahren in leitender Position für die WMF GmbH tätig, zuletzt als Vice President Strategic Marketing & Product Development SDA und Managing Director WMF CE. Dabei war er maßgeblich mit an der Weiterentwicklung der Elektrokleingerätesparte bei der WMF beteiligt.

Vor seinem Einstieg bei der WMF Group hatte der aus Iserlohn stammende Ludwig verschiedene Positionen im Marketing und Produktmanagement beim Sanitärarmaturenhersteller A.F. Dornbracht in Iserlohn inne, bevor er 2009 zu WMF wechselte. Von 2009 bis 2010 war Ludwig Marketingleiter der WMF-Marke petra electric und dann ab 2011 zuständig für Marketing, Produktmanagement, Technik sowie Qualität der WMF Elektrokleingeräte. Ludwig studierte Betriebswirtschaft in Bochum sowie Marketing in Essen und hält einen MBA der International Business School Zürich/Boston.

Michael Haiminger betreut für Liebherr bereits heute als Head of Sales Business Area DE die Region West. Vertriebsseitig wird er ab 2022 somit neu den gesamten deutschen Markt verantworten und fachlich an Martin Ludwig berichten.

Noch stärker am Kunden orientieren

Michael Brandt und Tobias Grote begleiteten Aufbau der LHV von Beginn an. Brandt, Head of Sales Business Area DE für die Region Nord-Ost, verabschiedet sich auf eigenen Wunsch zum Ende des Jahres nach mehr als 30 Jahren im Dienste der Marke Liebherr in den Ruhestand. Er war seit Gründung der Gesellschaft im Jahr 2019 Mitglied der Geschäftsleitung und hatte wesentlichen Anteil an dem erfolgreichen Aufbau und der Etablierung der LHV.

Tobias Grote hat ebenfalls einen außerordentlichen Beitrag für den Erfolg der LHV in Deutschland geleistet und die Transformation aktiv vorangetrieben. Künftig wird er sich neuen Herausforderungen außerhalb der Firmengruppe Liebherr stellen.

„Wir haben die Zielsetzung für unsere Vertriebsgesellschaft in Deutschland, uns noch stärker an den Bedürfnissen unserer Kunden zu orientieren, fest im Blick. Michael Brandt und Tobias Grote haben sich für dieses Ziel maßgeblich eingesetzt. Dafür danke ich ihnen ausdrücklich und wünsche beiden alles Gute auf Ihrem weiteren Weg“, so Steffen Nagel, Managing Director Sales & Marketing. Und weiter: „Gleichzeitig freuen wir uns, mit Martin Ludwig eine erfahrene Verstärkung für die Vertriebsgesellschaft in Deutschland gewonnen zu haben, um den für uns wichtigen Markt Deutschland weiter voran zu bringen.“

Das könnte Sie auch interessieren!

„Einen Beitrag zum Schutz unserer Gesellschaft leisten“

Matthias M. Machan

Thomas Wittling: „Jeder ist sein eigener CEO.“

infoboard.de

Bosch Brand Store: Premiere in Belgien – Konzept wird ausgerollt

Matthias M. Machan

Wertgarantie: Gemeinsam nachhaltig durchstarten

infoboard.de

Studie der BSH: Nachhaltigkeit bei Hausgeräten mehr Theorie als Alltag

infoboard.de

Kulinarische Genüsse aus aller Welt: WMF kombiniert Hot Pot und Dampfgarer

infoboard.de

Siemens Kampagne: Lust auf grenzenloses Kochvergnügen

infoboard.de

Groupe SEB mit neuem ECOdesign Label

infoboard.de

Neff präsentiert erste Weinlagerschränke

infoboard.de