Personalien

Severin übernimmt Floorcare-Tochter – Wietek/Meyer scheiden aus

Die Severin-Geschäftsführer Christian Strebl (Foto) und Ulrich Cramer verantworten ab sofort auch die Floorcare-Sparte der Sauerländer.
Die Severin-Geschäftsführer Christian Strebl (Foto) und Ulrich Cramer verantworten ab sofort auch die Floorcare-Sparte der Sauerländer.

Zum 1. März hat die Severin Elektrogeräte GmbH alle Gesellschaftsanteile des Tochterunternehmens Severin Floorcare übernommen. Die beiden bisherigen Geschäftsführer und Anteilseigner Ralf Wietek und Thomas Meyer verlassen das Unternehmen.

Severin Floorcare wurde 2014 als Tochtergesellschaft der Severin Elektrogeräte GmbH neu gegründet und ist auf Staubsauger und Reinigungsgeräte spezialisiert. Nach der Übernahme werden die Severin-Geschäftsführer auch die Geschäftsführung der Severin Floorcare verantworten. Das Floorcare-Team, bestehend aus drei Mitarbeitern, wird übernommen.

Wachstumspotential nutzen

Die beiden Severin-Geschäftsführer Christian Strebl und Ulrich Cramer, haben den ausscheidenden geschäftsführenden Gesellschaftern ihren Dank ausgesprochen: „In den vergangenen Jahren verzeichnete die Severin Floorcare eine sehr positive Entwicklung. Unser Dank gilt Ralf Wietek und Thomas Meyer für ihren langjährigen Einsatz. Ziel ist es nun, das Wachstumspotential zu nutzen und konsequent weiterzuentwickeln.“

Dabei setzt die neue Geschäftsleitung künftig noch stärker auf fachhandelsorientierte Vertriebswege und Trendthemen wie Akku-Staubsauger. Robert Schwarz, Leiter Quality & Engineering der Severin Floorcare betont: „In der Produktentwicklung fokussieren wir uns stark auf die wirklichen Bedürfnisse der Verbraucher und setzen alles daran, auch in Zukunft die Qualität zu liefern, die uns seit Jahren auszeichnet“.

Harun Serif Sahin, Purchasing Manager und Markus Wirges, Key Account Manager der Floorcare-Sparte, ergänzen: „Dem Handel bieten wir zum einen Stabilität und Kontinuität in der Zusammenarbeit, zum anderen werden sich zukünftig sicherlich vielversprechende neue Möglichkeiten eröffnen.“

Die beiden bisherigen Geschäftsführer und Anteilseigner Ralf Wietek(rechts) und Thomas Meyer verlassen das Unternehmen.
Die beiden bisherigen Geschäftsführer und Anteilseigner Ralf Wietek(rechts) und Thomas Meyer verlassen das Unternehmen.

Für Sie ausgesucht!

Auch Electrolux in Kurzarbeit – Belieferung weiter möglich

infoboard.de

Hisense Gorenje: Werke bis Ostern dicht.

infoboard.de

„Hilf den Helfern“

infoboard.de

BSH schickt Außendienst in Kurzarbeit

infoboard.de

Jura & Nivona unterstützen ihre Händler

infoboard.de

Göke verlässt Messe Berlin

infoboard.de

Amica: Produktion ab 1. April eingestellt

infoboard.de

Kauf Lokal – auch in der Krise!

infoboard.de

SVS neuer Distributionspartner für Miji

infoboard.de