--- Banner ---
Sebo Airbelt E1 Jungle
Luftreiniger von Philips sorgen in Bremer Schulen und Amtsstuben für bessere Luftqualität.
Luftreiniger von Philips sorgen in Bremer Schulen und Amtsstuben für bessere Luftqualität.
Corona Ticker Meldungen

Saubere Luft in Bremen – Förderprogramm in Bayern

Philips konnte die Ausschreibung „Lieferung von Luftreinigern für diverse Schulen und Dienststellen im Land Bremen mit unterschiedlichen Raumgrößen, die Viren, Allergene und Aerosole filtern im Zuge der Corona-Pandemie” für sich gewinnen.

Jura Z10 für hot & cold Kaffeespezialitäten

Im Detail bedeutet dies eine Lieferung von mehreren hundert Luftreinigern und Luftfiltern für diese Geräte. Die Laufzeit des Vertrages beträgt ein Jahr. Für Schulen setzte das Land bereits vor der Ausschreibung auf mobile Luftreiniger von Philips.

Zudem gibt es in Bayern neue Beschlüsse für ein nochmaliges Förderprogramm. Dabei sollen die kommunalen und privaten Schulaufwandsträger bei der Umsetzung technischer Maßnahmen zum infektionsschutzgerechten Lüften finanziell unterstützt werden. Förderfähig sind auch mobile Luftreinigungsgeräte, die mindestens einen HEPA-Filter der Klasse H13 (Abscheidegrad von 99,95%) nach der DIN EN 1822 oder einen vergleichbaren Filter verwenden. Die mobilen Luftreiniger von Philips entsprechen diesen Anforderungen, da der NanoProtect HEPA-Filter in seinem Abscheidegrad mit einem HEPA 13 Filter vergleichbar ist.

Das könnte Sie auch interessieren!

Liebherr: Zukunftsweisende Features & Top-Design

infoboard.de

PlasmaMade im TV: Gezielt den Fachhandel unterstützen

infoboard.de

Falmec: Lüftungstechnik schafft Lebensqualität

infoboard.de

Forum 26: Küppersbusch und Teka präsentieren Produktneuheiten

infoboard.de

Amica auf der area30: Neue Designlinie Stripe mit Backöfen

infoboard.de

„Live. Love. Cook.“

infoboard.de

Bauknecht: „Wir haben 2022 viel vor“

infoboard.de

„Persönlicher Kontakt durch nichts zu ersetzen“

infoboard.de

Jede Menge Inspiration: Neff lädt ins house4kitchen

infoboard.de