Markt & Branche

Samsung CE Summit 2022: Starke Partnerschaften

„Together for Tomorrow“ – unter diesem Motto standen die Ankündigungen, mit denen Samsung beim CE Summit vergangene Woche in Schwalbach seine neuen Vorreitermodelle in den Bereichen Kühlen und Bodenpflege vorgestellt hat. Das Credo der Koreaner für 2022: Starke Partnerschaften mit dem Handel, ein nahtloses Zusammenspiel im vernetzten Zuhause sowie innovative Produkte und aufmerksamkeitsstarke Kampagnen, die den Markt prägen sollen.

„Unsere designorientierten Produkte bieten den Konsumenten die Möglichkeit, ihre Individualität in den eigenen vier Wänden auszuleben“, Nedzad Gutic, Director Home Appliances, Samsung.
„Stand heute planen auf der IFA 2022 wieder in einem angemessenen Rahmen vertretbar zu sein, sollte die finale Entscheidung getroffen werden, dass wir an der Messe teilnehmen werden“, Leif-Erik Lindner, Vice President Consumer Electronics, Samsung.

Samsung: „Wir sind eine nahbare, unterhaltsame und offene Marke“

Nedzad Gutic (Director Home Appliances, Bild oben) und Leif-Erik Lindner (Vice President Consumer Electronics) im Gespräch mit infoboard.de-Chefredakteur Matthias Machan anlässlich des CE Summits von Samsung.


So soll der Bespoke Jet mit seiner starken Saugkraft und dem individuellen Design das Bodenpflege-Segment nichts weniger als revolutionieren. Mit der Ausweitung seiner Bespoke Design-Philosophie auf das Bodenpflege-Segment demonstriert Samsung, wie smarte Geräte und individuelle Ästhetik den Alltag zum Glänzen bringen können.

Den Alltag zum Glänzen bringen

„Mit dem Bespoke Jet zieht die Bespoke Philosophie – bekannt von unseren Bespoke Kühlschränken – auch in andere Räume des Hauses ein. Als leichter und handlicher Akku-Staubsauger bringt er Power, Farbe und Freude in die Bodenpflege“, weiß Katharina Visic, Head of Product Management bei Samsung Electronics. Samsung demonstriert mit dem Bespoke Jet seine Vorstellung vom smarten Saugen: Hohe Leistungskraft gepaart mit smarter Handhabung und markantem Design.

Banner Messe im Netz Frühjahr 2022

Clever durchdacht ist die All-in-One Clean Station, die Luft und Räume durch automatische Entleerung des Staubbehälters hygienisch sauber hält. Dank einer ausgeklügelten Technologie kann die All-in-One Clean Station im angedockten Zustand ihren Staubbehälter automatisch leeren und dafür sorgen, dass bei der Entleerung deutlich weniger Staubpartikel austreten. Gleichzeitig lädt der Bespoke Jet darin automatisch auf. Für eine unterbrechungsfreie Reinigungstour durch das ganze Zuhause sorgt ein Akku mit ausdauernder Laufzeit von bis zu einer Stunde.

„Die neuen RS8000-Modelle mit Food Showcase Tür ermöglicht einen schnellen und unkomplizierten Zugriff, während das Beverage Center für eine erfrischende Abkühlung sorgt. Komfort für den Kunden, ein überzeugender Energieverbrauch und die Haltbarkeit von Lebensmitteln stehen im Mittelpunkt“, Katharina Visic, Head of Product Management, Samsung Electronics.
„Die neuen RS8000-Modelle mit Food Showcase Tür ermöglicht einen schnellen und unkomplizierten Zugriff, während das Beverage Center für eine erfrischende Abkühlung sorgt. Komfort für den Kunden, ein überzeugender Energieverbrauch und die Haltbarkeit von Lebensmitteln stehen im Mittelpunkt“, Katharina Visic, Head of Product Management, Samsung Electronics.

Die neue Flexibilität beim Kühlen

Im Bereich Kühlen will Samsung durch neue Side-by-Side-Modelle der Serie RS8000 Maßstäbe für den Markt setzen. Dafür sorgen vor allem zwei neue Funktionen für den deutschen Markt kommen.  Konkret: Alle Lebensmittel im geräumigen Innenraum können gleichmäßig gekühlt und so auch lange frisch bleiben, während die Milch für den morgendlichen Kaffee oder der Lieblingssnack durch den neuen Food Showcase nur einen Handgriff entfernt sind.

Das in ausgewählten Modellen ebenfalls integrierte Beverage Center mit Dual Auto Ice Maker erweitert die Wahl des angenehm gekühlten Getränks – egal, ob der Sinn nach gefiltertem Wasser, Ice Cubes für den Cold Brew Coffee oder Ice Bites für einen sommerlichen Cocktail steht.

Samsung arbeitet auch in diesem Jahr mit seinen Partnern eng zusammen: Das Smart Dealer Programm feiert 2022 sein Fünfjähriges, die verlängerte Kooperation mit Markenbotschafter Tim Raue soll ebenfalls dazu beitragen, die Kunden zu begeistern.

Video mit einen kurzen Rundgang über den CE Summit mit Diana Diefenbach, Head of Retail and Communication CE bei Samsung

Das könnte Sie auch interessieren!

Ceconomy: Vollzug der Convergenta-Transaktion bereits Anfang Juni  

infoboard.de

Günter Bauknecht im Alter von 87 Jahren verstorben

infoboard.de

#YouMake mit Samsung: Konnektivität für das tägliche Leben

infoboard.de

Miele, Kunst & Kö: Einkaufserlebnis auf Top-Niveau

infoboard.de

Blaupunkt: Mehr als nur die Hausmarke von Häcker …

infoboard.de

Weichenstellung: Manfred Erdmann neuer Vertriebsdirektor bei Menz & Könecke

infoboard.de

Gut bewertet: Milchaufschäumer Crema & Choco von Caso

infoboard.de

WMF für höchste Kundentreue ausgezeichnet

infoboard.de

Rückruf für Siemens Waschmaschinen

infoboard.de