Meldungen

Ritterwerk: Fachhandelsorientierung, Marken-Relaunch & neue Produktlinie

Ritterwerk lässt pünktlich zur Ambiente aufhorchen: Eine neue Fachhandelsstrategie, ein emotionales Markenfacelift sowie die neue Produktlinie „professional“ zeugen vom Einfluss der Unternehmens-Nachfolgegeneration von Moritz und Lorin Schüller.


Premiere auf der Ambiente: die neue Allesschneider-Produktlinie „professional“.
Premiere auf der Ambiente: die neue Allesschneider-Produktlinie „professional“.

Das traditionsreiche Unternehmen Ritterwerk kündigt zur Ambiente in Frankfurt eine entscheidende strategische Neuausrichtung an: Die Intensivierung der Zusammenarbeit mit dem Fachhandel! Im Zuge dieser Neuausrichtung stellt Ritter dem Fachhandel kostenlose Warenpräsenter zur Verfügung.

Die edlen Verkaufshilfen entlasten den Fachhändler bei der täglichen Arbeit, indem sie den Verbrauchern bereits vor dem Verkaufsgespräch übersichtlich wichtige Informationen über Geräte aus dem Hause Ritterwerk liefern. Kombiniert mit einem cleveren Ordnungssystem hilft der Warenpräsenter nicht nur Zeit zu sparen, sondern ist auch ein optisches Highlight für jeden Verkaufsraum.

Emotionaler Marken-Relaunch

Diese Initiative ist Teil eines umfassenden Marken-Relaunches, der darauf abzielt, die Marke emotionaler und kundennäher zu gestalten. Hinter dieser Neuausrichtung stehen Moritz und Lorin Schüller, die Nachfolgegeneration des Familienunternehmens, die sich zum Ziel gesetzt haben, ritter in eine neue Ära zu führen.

Präzise Feinschneider und Küchengeräte in zeitloser Ästhetik machen aus ihnen einen souveränen Meister des Genusses. Zubereitet wird nur, was direkt verbraucht wird. So kombiniert man Frische und Nachhaltigkeit zuhause. Die Idee dahinter: „Es muss nicht mehr sein, es muss nicht kompliziert sein, es muss nur perfekt zubereitet sein.“

Diese Neupositionierung von Ritter unterstreicht das Engagement des Unternehmens, sich an die verändernden Bedürfnisse der Kunden anzupassen, während die Werte und die Qualität, die Ritterwerk seit über einem Jahrhundert definieren, beibehalten werden.

„Höhepunkt an Präzision und Qualität“

Die semi-professionellen Allesschneider von Ritter repräsentieren nach Unternehmensangaben „den Höhepunkt an Präzision und Qualität“. Entwickelt für die Küche zu Hause als auch für anspruchsvolle Hobbyköche, verkörpern diese Schneidemaschinen eine perfekte Verbindung von Form und Funktion. Ideal für kulinarische Enthusiasten, sollen die semi-professionellen Feinschneider einen neuen Standard im Bereich der Küchenausstattung setzen und den hohen Qualitätsanspruch von Ritter mit den Anforderungen von professionellen Geräten unterstreichen.

Die Warenpräsenter, den Marken-Relaunch und den Feinschneider werden auf der Ambiente in Frankfurt am Messestand C30 in Halle 8.0. gezeigt.

Das könnte Sie auch interessieren!

Für edle Bohnen: Caso Kaffeemühle BaristaChef Inox

infoboard.de

Genuss pur: Beerige Sommerküche mit Bosch

infoboard.de

Wertgarantie: ‚Empowerment‘ für die Belegschaft & Arbeitgeberattraktivität

infoboard.de

Samsung macht Belastung durch Haushaltstätigkeiten messbar

infoboard.de

Oral-B: Starke Aktionen im 1. Quartal

infoboard.de

125 Jahre Miele: Attraktive Aktionsgeräte

infoboard.de

Kochen, Backen, Sparen: Cashback bei Kenwood & Braun

infoboard.de

Umsatzrekord: Kärcher bleibt auf Kurs

infoboard.de

EK Partner gehen auf Messe-Tour: „Join us in Chicago“

infoboard.de