Markt & Branche

ProBusiness rockt Halle 3 auf der Ambiente: Erlebnis & Emotionen für den PoS

Doppellogo Ambiente ProBusiness

Für alle die, die mit Elektrokleingeräten für die Küche handeln oder diese produzieren, ist die Ambiente (8. bis 12. Februar) auch in diesem Jahr ein echtes „Muss“. Denn nirgendwo sonst, als in der lichtdurchfluteten Halle 3.1 der Frankfurter Messe, werden die kleinen, praktischen Küchenhelfer als echte Stars so emotional und voller Lifestyle und Genuss in Szene gesetzt wie hier am Main. Die weltweit bedeutendste Konsumgütermesse zeigt Neuheiten und Neuigkeiten aus erster Hand, informiert über Tendenzen auf dem Markt und in der Branche, die über den Tellerrand hinausgehen und scheut sich nicht vor der Inszenierung von Zukunftsvisionen.

„Unsere Mitglieder haben für die Ambiente die passenden Neuheiten und elektrisierenden Frühjahrs-Ideen im Gepäck“, ProBusiness Vorsitzender Berthold Niehoff.
„Unsere Mitglieder haben für die Ambiente die passenden Neuheiten und elektrisierenden Frühjahrs-Ideen im Gepäck“, ProBusiness Vorsitzender Berthold Niehoff.

ProBusiness bespielt auch in diesem Jahr die chic-moderne Halle 3.1. mit einem halben Dutzend Mitgliedsunternehmen. Es wird einmal mehr ein konzentrierter Auftritt, der für reichlich Atmosphäre, jede Menge echte Kleingeräte-Innovationen und Live-Vorführungen sowie betörenden Kaffeeduft sorgen wird. „Die Ambiente ist für die Konsumgüterbranche das Event des Jahres und Zentrum des weltweiten Konsumgütermarktes. Hier werden Trends über das Jahr 2019 hinaus gezeigt. Da sind wir mit ProBusiness genau richtig“, weiß Vorsitzender Berthold Niehoff.

Küchen-Lifestyle pur

Was die „Ambiente“ für die Mitglieder von ProBusiness so attraktiv macht: „Die Messe bietet dem Handel seit vielen Jahren einfach die allerbesten Voraussetzungen für eine gezielte Arrondierung und Profilierung des Sortiments mit Elektrokleingeräten.“ Vor allem aber: „Sie ist eine Erlebnismesse par excellence, auf Schritt und Tritt voller Lifestyle und Emotionen für den Point of Sale“, so Niehoff weiter.

Die ProBusiness-Mitglieder haben auch im Messe-Jahrgang 2019 die passenden Neuheiten und jede Menge elektrisierende Frühjahrs-Ideen im Gepäck! „Auf der Ambiente ordert und vernetzt sich der Einrichtungshandel aus der ganzen Welt. Auf diese betont stylische, exzellente Plattform der Warenpräsentation gehört ProBusiness mit seinem Boulevard für Kleingeräte einfach hin“, weiß Niehoff, der die „Ambiente“ als Trendbarometer genauso schätzt wie als Order- und Designplattform.

Boulevard für Kleingeräte

In Frankfurt mit dabei sind in diesem Jahr Caso, Graef, Ritterwerk, Rommelsbacher, Severin und Steba. Was das halbe Dutzend Marken unter dem Dach von ProBusiness eint: Sie schwärmen von der Internationalität der Ambiente und davon, dass man hier mit dem GPK und Hausrat-Handel eine Klientel erreicht, die man auf anderen Messeformaten eben so nicht antrifft. Niehoff: „Die Ambiente ist für die Kleingeräteherstreller aus dem Lebensraum Küche einfach ein Muss!“

Das sind die elektrisierenden „Ambiente“-Messe-Highlights der Aussteller von ProBusiness:

  • Caso Design: „Cafe Crema One“, der kompakte Kaffee-Vollautomat
  • Graef: Siebträger-Espressomaschine „Marchesa“
  • Ritterwerk: kabelloser Stabmixer „stilo“
  • Rommelsbacher: Spiralschneider „Gnudel“
  • Severin: Kaffeeautomat „Switch“ mit zwei Brühprofilen
  • Steba: Heißluft-Fritteuse „Fry’n Cook“.

Auch in diesem Jahr ist ProBusiness Vorsitzender Berthold Niehoff voller Vorfreude auf den Messe-Auftakt in Frankfurt: „Die Ambiente bietet dem Handel allerbeste Voraussetzungen für eine gezielte Arrondierung und Profilierung des Sortiments mit Elektrokleingeräten.“

Für Sie ausgesucht!

Liebe, Glaube, Hoffnung, oder: LivingKitchen 2021

infoboard.de

IFA 2019: Arçelik Keynote zur Vision „Wohlbefinden für alle“

infoboard.de

Mehr Service bei area30 und cube30

infoboard.de

IFA 2019: Die eigene Intelligenz ist out!

Matthias M. Machan

IFA-Sommergarten mit Paul Young und Limahl

infoboard.de

area30: Ausstellerliste jetzt online

infoboard.de

ProBusiness auf der IFA: Stylish, clever & smart

infoboard.de

IFA+ Summit im Zeichen des „Dataismus“

infoboard.de

Euronics/expert: „Am liebsten 2020!“

Matthias M. Machan

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Verstanden Mehr erfahren!