Meldungen

Oranier: Filter gegen Fischgeruch

Oranier: Filter gegen Fischgeruch
Oranier: Filter gegen Fischgeruch

Oranier hat als einer der ersten Hersteller einen Filter zur Marktreife gebracht, der auch Fischgerüche zuverlässig bindet. Der Profi-Aktivkohlefilter AFP 220 kommt im Umluft-Betrieb zum Einsatz und ist mit einer Spezialbeschichtung imprägniert.

„Umfragen zeigen, dass Verbraucher Fisch zwar gerne essen, aber oft die intensiven Dünste, die sich über Stunden in der Wohnung halten, als sehr unangenehm empfinden“, so Nikolaus Fleischhacker, Geschäftsführer der Oranier Küchentechnik.

Der Filter kann sowohl in Hauben als auch Kochfeldabzügen verwendet werden. Selbstverständlich absorbiert er auch alle anderen üblichen Essensdünste. Bei einem täglichen Einsatz hält er bis zu zwölf Monate.

Der Geruchsfilter verzichtet auf die herkömmliche Kunststoff-Ummantelung und wird in einem Wechselrahmen aus Aluminium mit einem Filtereinsatz geliefert. Wird der Filtereinsatz ausgetauscht, kann der alte über den Hausmüll entsorgt werden.

Das könnte Sie auch interessieren!

Beurer: Bewegte Mittagspause am 30.11.2020

infoboard.de

Jura: Erneuter StiWa-Testsieger

infoboard.de

Wertgarantie: Nachhaltig punkten zum Jahresende

infoboard.de

Smeg stellt Kundenservice neu auf

infoboard.de

Es wird Weihnachten mit Siemens

infoboard.de

Samsung: Ungewöhnliche Einblicke in neue Waschmaschine

infoboard.de

Beats & Beans: Nivona-Song “Kaffee für den Kopf”

infoboard.de

LG: TV-Premiere für Haushaltsgeräte

infoboard.de

Kärcher: Nachhaltigkeitsziele erreicht

infoboard.de