Dunstabzugshauben Novy

Novy Dunstabzugshaube Phantom

Zwei Modellvarianten, Box-in-Box-Design, Novy Pure 3.0-Technologie

Print Friendly, PDF & Email

Die Novy Dunstabzugshaube Phantom ist eine Inselhaube mit filigranem Spiel aus Glas, Licht und Transparenz.

Erhältlich ist der Dunstabzug in zwei Varianten, die sich durch die Art der Aufhängung unterscheiden, technisch jedoch identisch sind. Die Phantom Frame wird in schmalen schwarzen Metallrahmen an der Decke befestigt. Diese tragen den Haubenkörper und unterstreichen durch ihre Grundform die markante Geometrie des durchscheinenden Glaskorpus.

Die Phantom Cable hingegen wirkt mit ihren vier Stahlseilen deutlich filigraner, ohne die Rahmen rückt der Haubenkörper stärker in den Mittelpunkt. Die Stahlseile lassen sich in der Länge verstellen, so dass die Inselhaube unabhängig von der Deckenhöhe im optimalen Abstand über dem Kochfeld platziert werden kann. Mit Hilfe des optionalen Ergänzungssets lassen sich die Stahlseile zudem verlängern. Dadurch kann die Phantom Cable auch bei sehr hohen Decken problemlos installiert werden. Dank der variablen Seillängen ist das sogar bei Schrägdecken möglich.

Bei beiden Varianten der Novy Phantom lässt sich der Stromauslass an der Oberseite der Inselhaube flexibel festlegen, was die Platzierungsmöglichkeiten nochmal vergrößert.

Am markantesten sind bei beiden Modellen die vier hinter Glas montierten Eckstrahler, die ähnlich einer Bühnen- oder Fassadenbeleuchtung den Maschinenkorpus von schräg unten anleuchten. Das ästhetische Box-in-Box-Design wird so sehr deutlich betont. Darüber hinaus ist die Oberseite mit einem dimmbaren LED-Band ausgestattet.

Für die Ausleuchtung des Kochfelds stehen vier weitere LED-Spots zur Verfügung, die nach unten strahlen und ebenfalls dimmbar sind. Zudem lässt sich die Lichtfarbe zwischen 2.700 K und 4.000 K anpassen.

Der Dunstabzug arbeitet mit Randabsaugung. Gesteuert wird entweder über eine Fernbedienung, die Novy Connect App oder die InTouch-Funktion von Novy Kochfeldern. Vier Leistungsstufen sorgen für eine Anpassung an das Kochgeschehen, die Inselhaube informiert ihre Besitzer automatisch über die notwendige Reinigung des Fettfilters oder den Austausch des Umluftfilters.

Das Gerät kann als Umluft-Inselhaube nahezu beliebig platziert werden, da keine Abluftleitung benötigt wird. Auch Fischgeruch, mit dem herkömmliche Umluftsysteme oft Probleme haben, wird dank der Novy Pure 3.0-Technologie problemlos beseitigt.

Der Aktivkohlefilter muss erst nach 900 Kochstunden ausgetauscht werden. Abhängig vom individuellen Kochverhalten entspricht das einer Betriebsdauer von drei bis fünf Jahren.

Der Haubenkörper wirkt trotz seiner Breite von 130 cm durch den Glaskorpus und die Eckstrahler elegant. Der integrierte Dunstabzug ist mit einer Breite von 90 cm auch für große Kochfelder geeignet.

Technische Daten Novy Dunstabzugshaube Phantom:

  • Umluft-Inselhaube
  • Phantom Frame: in schmalem schwarzem Metallrahmen
  • Phantom Cable: mit vier Stahlseilen, verstellbar
  • Stromauslass an der Oberseite
  • 4 hinter Glas montierte Eckstrahler
  • Box-in-Box-Design
  • Oberseite mit dimmbarem LED-Band
  • 4 weitere LED-Spots: dimmbar, Lichtfarbe zwischen 2.700 K und 4.000 K anpassbar
  • Randabsaugung
  • Gerätesteuerung: Fernbedienung, Novy Connect App, InTouch-Funktion von Novy Kochfeldern
  • 4 Leistungsstufen
  • Automatische Information: Reinigung Fettfilter, Austausch Umluftfilter
  • Novy Pure 3.0-Technologie
  • 900 Kochstunden haltbarer Aktivkohlefilter
  • Breite Haubenkörper: 130 cm
  • Breite integrierter Dunstabzug: 90 cm

Die Novy Dunstabzugshaube Phantom ist ab April 2022 erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren!

Novy: Neuer Vertrieb in Nord- und Ostbayern

infoboard.de

Amica Dunstabzugshaube Black Profi

infoboard.de (BJ)

Novy: Der neue CEO kommt aus dem Team

infoboard.de

Gorenje Kochfeldabzug HET 949B SC

infoboard.de (BJ)

Novy: Dunstabzug Pureline Frame kommt

infoboard.de

Novy Dunstabzugshaube Pureline Frame

infoboard.de (BJ)

Bosch Dunstabzugshaube accent Line carbon black

infoboard.de (BJ)

Novy Easy mit Plus X-Award ausgezeichnet

infoboard.de

Novy Phantom: Vom Prototyp in die Serien­fertigung

infoboard.de