Neu: Pocket Guide TV-Geräte

Der Pocket Guide TV-Geräte ist jetzt als fünfte Auflage erschienen: Über 50 % aller verkauften TV-Geräte sind bereits mit einem UHD-Bildschirm ausgestattet. Aber was heißt das eigentlich? Welche Vorteile bringt Ultra HD in der Praxis – und woher kommt das Programm? In dem aktualisierten Pocket-Guide finden sich hierzu Antworten. Er zeigt, wo die Unterschiede zwischen LCD- und OLED-Displays liegen und was beim Kauf eines Fernsehers sonst noch wichtig ist.

Der Pocket-Guide TV-Geräte umfasst folgende Themen:

  • Display-Typen – die Technik hinter den Bildern: Wie OLED-Fernseher und Quantum Dots das TV-Erlebnis verbessern.
  • UHD & HDR – ultra scharf und knackig: Mehr Bildqualität mit acht Millionen Pixel und einem erweiterten Kontrastumfang.
  • Empfangstechnik – große Programmvielfalt: Antenne, Kabel, Satellit und Internet – so kommen die TV-Sender ins Haus.
  • Ausstattung – mehr als Fernsehen: Von der Aufnahmefunktion bis zur Sprachsteuerung – TV-Geräte sind wahre Alleskönner.
  • Design – bildschöne Gestaltung: Hauchdünn an der Wand oder als exklusives Möbel mitten im Raum – alles ist möglich.

Der Einkaufsberater ist eine marken- und systemneutrale Navigationshilfe und gibt Verbrauchern zahlreiche Erklärungen und Tipps. Er ist gleichzeitig eine kompetente Beratungs- und Abverkaufshilfe für den Fachhandel.

Der aktualisierte Pocket Guide TV-Geräte steht auf den Internetseiten der gfu sowie der Partner BVT und hitec Magazin zum kostenlosen Download zur Verfügung. Der Pocket Guide kann zudem vom Fachhändler in zwei Versionen (mit und ohne Händlereindruck) bestellt werden (Staffelpreise und Händlereindruck auf Anfrage).

Download der Broschüren als pdf-Datei: www.gfu.de , www.bvt-ev.de , www.hitec-magazin.de . Bestellungen über: Redaktionsbüro Stehle, Tel.: 0911 3 777 900, Email: stehle@gfu.de