Meldungen

MediaMarktSaturn Retail Group: Accelerator als offene Plattform

Logo Retailtech Hub

Die MediaMarktSaturn Retail Group baut ihren Accelerator zur offenen Plattform für Handelsunternehmen und Startups aus. Unter dem Namen „Retailtech Hub“ wendet sich das Programm künftig an Tech-Startups entlang der gesamten Wertschöpfungskette des Handels über Consumer Electronics hinaus und öffnet sich für weitere Handelsunternehmen. Das Programm wird mit den Accelerator-Experten von Plug and Play Tech Center aus dem Silicon Valley realisiert.

Schwerpunkt bleibt die gemeinsame Umsetzung von Pilotprojekten mit MediaMarktSaturn sowie zukünftig weiteren Handelspartnern des Programms. Hochkarätige Mentoren aus dem Netzwerk von MediaMarktSaturn und Plug and Play stehen den Gründern mit Rat und Tat zur Seite.

Eine Verpflichtung für Gründer, Anteile an ihren Unternehmen abzutreten, besteht nicht. Nach dem erfolgreich absolvierten Programm besteht die Möglichkeit, an dem Retail-Programm von Plug and Play im Silicon Valley teilzunehmen. Die Bewerbung läuft ab sofort unter www.retailtechhub.com . Das Programm startet Mitte Oktober 2017.

Das könnte Sie auch interessieren!

Erneuter Lockdown eine maximale Herausforderung

infoboard.de

„Historisch“: Ceconomy-Convergenta-Weihnachtsfrieden

Familie Kellerhals wird größter Aktionär, vier Store-Konzepte sollen Kerngeschäft forcieren

Matthias M. Machan

MediaMarkt und Saturn: Mitarbeiter-Smartphones für beste Beratung

infoboard.de

Convergenta: Jürgen Kellerhals übernimmt Geschäftsführung

infoboard.de

Saturn eröffnet Xperion in Köln: Retail-Erlebniswelt!

Matthias M. Machan

MediaMarkt Marketing: Miriam Fonfe soll es richten

infoboard.de

Thomas Woelk neuer Treasury-Chef bei Ceconomy

infoboard.de

Ceconomy baut um: Zentralisierung ja, Befreiungsschlag nein

Matthias M. Machan

Ceconomy: Mittwoch geht‘s ans Eingemachte

infoboard.de