Meldungen

MediaMarkt: Abstieg besiegelt

Das Lachen von 2015 ist mittlerweile allen Beteiligten abhandengekommen: der FC Ingolstadt und MediaMarkt schreiben derzeit keine Erfolgsgeschichte.
Das Lachen von 2015 ist mittlerweile allen Beteiligten abhandengekommen: der FC Ingolstadt und MediaMarkt schreiben derzeit keine Erfolgsgeschichte.

Wie sich die Geschichten gleichen: Mit dem Dieselskandal im VW-Konzern ging es auch mit dem VFL Wolfsburg – fast auf den Tag genau vor zehn Jahren immerhin deutscher Fußballmeister – sportlich auf Talfahrt. Trainer Bruno Labbadia konnte die Wölfe erst in der Relegation vor dem sportlichen Abstieg retten. Und nun: Während sich MediaMarkt – zusammen mit der Schwester Saturn als auch der Mutter Ceconomy – im tiefgreifendsten Umbau seiner Unternehmensgeschichte befindet, und kaum ein Stein auf dem anderen bleibt, ging es auch mit dem einstigen Erstligisten FC Ingolstadt – MediaMarkt ist bei den „Schanzern“ der Haupt- und Trikotsponsor – im rasanten Tempo bergab.

Auch Ingolstadt musste zum Ende dieser Saison eine Klasse tiefer in die Relegation – und verlor das entscheidende Spiel gegen den SV Wehen Wiesbaden am Dienstag vergangener Woche mit 2:3. Noch im Sommer 2015 konnte infoboard.de titeln: „Erstligareif; Media Markt auf der Brust des FC Ingolstadt.“ Das ist Geschichte.

Künftig heißen die Gegner des Drittligisten auf dem Platz nicht mehr wie in der abgelaufenen Saison Hamburger SV oder FC Köln, sondern Meppen, Unterhaching und Großaspach. Der langjährige Hauptsponsor des SV Wehen Wiesbaden ist in der Branche indes auch kein Unbekannter: Brita Wasserfilter.

Für Sie ausgesucht!

Hartmut Haubrich feierte vorgestern 80. Geburtstag

infoboard.de

Cyberport sponsert Penta Esport

infoboard.de

„Sprich mit MediaMarkt“

infoboard.de

EK/servicegroup: KIQ-Event bei Miele

infoboard.de

EK/servicegroup: Zertifiziert als Google Partner

infoboard.de

MediaMarktSaturn und die Folgen: „Das ist kein normales Jahr“

infoboard.de

Euronics/expert: „Am liebsten 2020!“

Matthias M. Machan

Start-Ups gefährden etablierte Handelsunternehmen

infoboard.de

Telering Jahreshauptveranstaltung 2020

infoboard.de

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Verstanden Mehr erfahren!