Kampagne in TV und Online: "Kenwood Can".
Kampagne in TV und Online: "Kenwood Can".
Meldungen

Markenkampagne „Kenwood Can” erreicht die Herzen

Kenwood startet eine breit angelegte, emotionale Markenkampagne und ist mit dem Claim “Kenwood Can” in TV und Online präsent.

Mit einem Mix aus unterschiedlichen Bewegtbild-Formaten wird deutlich, dass Kochen und Backen nicht nur handwerklich Freude bereiten, sondern dass es dabei vor allem um Emotionen geht.

--- Banner ---
AEG Waschmaschine mit Prosteam

Advertisement

„Backen und kochen sind ein Lebensgefühl und integraler Teil der DNA der Marke Kenwood,“ sagt Claudia Zurmühlen, die für Kenwood verantwortliche Brand Managerin bei De’Longhi Deutschland. „Mit der aktuellen Kampagne verankern wir die Marke einmal mehr mit diesen Themen, indem wir zeigen: Egal wie herausfordernd das Unterfangen, Kenwood wird es meistern, damit Back- und Koch-Fans genau die liebevollen Familienmomente erschaffen können, die wir uns alle so sehr wünschen. Die gestiegene Fernsehnutzung und die Zunahme der Begeisterung fürs Kochen nutzen wir, um unsere Zielgruppe in food-affinen Umfeldern zu erreichen.“

Die Kampagne besteht im Kern aus einem TV-Spot, der um verschiedene Online-Spots erweitert wird. Allen Spots gleich ist: In kurzen unterhaltsamen Vignetten wird gezeigt, wie Kenwood als perfekter Partner in der Küche Menschen in liebevollen Familienmomenten zusammenführt. Die Schokolade schmilzt in der wärmenden Rührschüssel der Cooking Chef genauso schnell, wie das Herz der Mutter, für die der Schokoladenkuchen gezaubert wird und auch die skeptische Großmutter ist von den selbstgemachten Nudeln des Sprösslings überzeugt und genießt freudig lächelnd.

Die Kernaussage der Spots: Mit deiner Kenwood Küchenmaschine bist du jeder Aufgabe gewachsen und meisterst sie nahezu mühelos. Kenwood Can!

Kenwood investiert! Zuverlässiger Partner des Handels

Marketing Director René Némorin erklärt: „Seit zwei Jahren investieren wir kontinuierlich in den Markenaufbau bei Kenwood und sehen uns bestätigt im stetigen Anstieg unser Verkaufszahlen. Auch in schwierigen Zeiten stehen wir dem Handel so als wichtiger Partner zur Seite und setzen konsequent unsere Marschrichtung fort. Kenwood kappt keine Marketing Spendings, sondern macht genau das Gegenteil: Wir investieren in unsere Marke und generieren mit einer emotionalen Ansprache in TV und Online wichtige Kaufimpulse für unsere Handelspartner.“

Ausgespielt wird der Spot drei Monate lang, mit Fokus auf Pre- und Primetime in food-affinen Umfeldern. Flankiert wird er von Online-Videos die insgesamt vier Monate – parallel und die TV-Kampagne verlängernd – geschaltet werden. Darüber hinaus sind zusätzliche Digital-Maßnahmen, darunter Bannerschaltungen und Social-Media-Aktivitäten rund um die Produkt Heros Chef XL Titanium und Cooking Chef geplant.

Hier zu Werbespot: Kenwood Can 2020 , offizielle Landing-Page: KenwoodCan.de

Das könnte Sie auch interessieren!

BSH-Standort Dillingen spendet PCR-Schnelltestgerät

infoboard.de

„friseur intern“: Valera beste Marke für professionelle Haartrockner

infoboard.de

Nicht nur für Milchschaumschlürfer: KitchenAid erweitert Kaffee-Sortiment

infoboard.de

Jura-Website: Frisch gestrichen!

infoboard.de

Positiv verknüpft: Hisense Kampagne mit PSG

infoboard.de

Bissell Pet Foundation: Für ein liebevolles Tier-Zuhause

infoboard.de

Beurer setzt auf Ungarn: Produktionswerk für medizinische Masken & mehr

infoboard.de

AO liefert Möbel nach Maß

infoboard.de

Samsung auf der CES: Technologien für eine bessere Normalität

infoboard.de