--- Banner ---
Sebo Airbelt E1 Jungle
Meldungen

LivingKitchen goes China

Auf nach China: Gute Verkaufsschancen für Markenqualität.
Auf nach China: Gute Verkaufsschancen für Markenqualität.

Mit der LivingKitchen China/CIKB hat die Koelnmesse gemeinsam mit der China National Hardware Association (CNHA) und der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche (AMK) eines der wichtigsten Branchenevents in China etabliert. Die Satellitenveranstaltung der Kölner LivingKitchen lockt Jahr für Jahr mehr Besucher und Aussteller nach Shanghai. Vom 22. bis zum 24. Oktober 2017 werden sich auf der CIKB erneut die globalen Player der Branche dem asiatischen Fachpublikum präsentieren.

Gute Verkaufsargumente

Mit einem Wachstum von jährlich rund 20 % bietet das Reich der Mitte den Unternehmen hervorragende Chancen, ihre Exportraten zu steigern. Von 2015 auf 2016 stieg die Anzahl der Aussteller um 23 %, die der Besucher sogar um 33 %. Dabei ist es von Vorteil, dass die chinesischen Endkunden die Einbauküche als Statussymbol verstehen. Außerdem sind Labels wie „Made in Germany“ oder italienisches Design in China gute Verkaufsargumente.

Premiere feiert in diesem Jahr der “Kitchen Space Concept Design National Award“. Eine Fachjury aus Architekten und Designern zeichnet dabei besonders innovative Produkte der Branche aus. Darüber hinaus erhält das Messeformat mit „Smart Home“ ein Schwerpunktthema, das derzeit die globale Küchenwelt bewegt. Über 50 Events im Begleitprogramm und die hervorragende Einbindung der Aussteller bieten exzellente Möglichkeiten, Kontakte im Wachstumsmarkt China zu knüpfen.

Auf einem der größten und modernsten Messegelände der Welt, dem National Exhibition and Convention Centre in Shanghai, werden rund 30.000 Besucher erwartet. „Wir sind auf dem besten Weg, die wichtigste Plattform der Küchenbranche in China zu werden“, sagt Arne Petersen, Geschäftsbereichsleiter Messemanagement der Koelnmesse.

Das könnte Sie auch interessieren!

Auch die „imm cologne Sonderedition“ fällt aus

infoboard.de

Absage! LivingKitchen setzt 2021 aus

infoboard.de

LivingKitchen 2021 findet statt

infoboard.de

Wie leben wir morgen?

infoboard.de

Kölnmesse hofft auf LivingKitchen 2021

infoboard.de

LivingKitchen 2021: Das große Buhlen um Miele, Bosch & Co

Matthias M. Machan

Liebe, Glaube, Hoffnung, oder: LivingKitchen 2021

infoboard.de

Die wichtigsten Trends der LivingKitchen 2019

infoboard.de

LivingKitchen „reloaded“: Chance versemmelt!

Matthias M. Machan