--- Banner ---
Sebo Airbelt E1 Jungle
Die Edition 75 Kühl- und Gefrierkombination von Grundig macht durch Bestandteile aus Bioplastik Nachhaltigkeit in der eigenen Küche erlebbar.
Die Edition 75 Kühl- und Gefrierkombination von Grundig macht durch Bestandteile aus Bioplastik Nachhaltigkeit in der eigenen Küche erlebbar.
Markt & Branche

Grundig: Erster Kühlschrank aus Bio-Plastik

Grundig hat auf Gut Böckel die Edition 75 Kühl-/Gefrierkombination vorgestellt. Das Besondere: Das Gerät besteht teils aus biobasiertem Kunststoff und recycelten Essensabfällen. Mit dem Bioplastik-Kühlschrank erweitert Grundig das Nachhaltigkeitssortiment um ein weiteres Produkt.

Die Materialien bestehen aus Verbundwerkstoffen aus Lebensmittelresten. So sind beispielsweise die Lüfterabdeckungen aus Bioplastik – sie bestehen entweder aus Zuckerrohr oder aus Maisstärke – die Türdichtung enthält Bioplastik aus Soja. Ergänzend zum Bioplastik kommen in der Grundig Edition 75 Kühl-/Gefrierkombination auch recycelte Essensabfälle zum Einsatz: Die Eierbehälter sind aus einem Mix aus alten Eierschalen und Bioplastik aus Zuckerrohr oder Maisstärke hergestellt.

--- Banner ---

Unbesehen vom Nachhaltigkeitsaspekt entspricht die neue Kühl- und Gefrierkombination als Gesamtpaket den Kundenwünschen nach schönen, leistungsstarken Haushaltsgeräten. Deshalb punktet das Gerät nicht nur mit seinem eingebauten Nachhaltigkeitsgedanken, sondern auch mit innovativen Technologien, die dabei helfen, Lebensmittel länger frisch zu halten und den Energieverbrauch zu senken.

Die Duo-Cooling No Frost-Technologie sorgt über getrennte Kühlkreisläufe für den Kühl- und Gefrierbereich beispielsweise dafür, dass die Luft und somit auch die Gerüche nicht vermischt werden. Das Umluftkältesystem verhindert das Vereisen und erledigt das Abtauen automatisch. Ein spezieller Geruchsfilter tötet darüber hinaus Bakterien ab, unangenehme Gerüche im Kühlschrank werden vermieden und gleichzeitig wird für ein hohes Hygienelevel gesorgt.

Und die Super Fresh-Technologie hält die Temperatur im Kühlfach knapp über dem Gefrierpunkt, die Luftfeuchtigkeit auf einem optimalen Level. Das sorgt dafür, dass Vitamine und Nährwerte länger erhalten und die Lebensmittel länger frisch bleiben.

Das könnte Sie auch interessieren!

„esperto“ Kaffeetage bei Brömmelhaupt

infoboard.de

Das Saeco-Comeback: Individuelle Perfektion

Matthias M. Machan

WMF: Kult X Stabmixer als Set mit Zubehör

infoboard.de

Leifheit: Pandemie & Lieferengpässe belasten Konzern-Ergebnis

infoboard.de

Herrmann Innovations: Desi Fluider desinfiziert ohne Schadstoffe

infoboard.de

James Dyson Award: Zwei Projekte aus Deutschland im Finale

infoboard.de

Smeg garantiert fünf Jahre Qualität

infoboard.de

Neato reinigt mit neuen Staubsauger-Robotern

infoboard.de

Mysoda erweitert Vertrieb in Europa

infoboard.de