Markt & Branche

Grundig: Erster Kühlschrank aus Bio-Plastik

Grundig hat auf Gut Böckel die Edition 75 Kühl-/Gefrierkombination vorgestellt. Das Besondere: Das Gerät besteht teils aus biobasiertem Kunststoff und recycelten Essensabfällen. Mit dem Bioplastik-Kühlschrank erweitert Grundig das Nachhaltigkeitssortiment um ein weiteres Produkt.

Die Materialien bestehen aus Verbundwerkstoffen aus Lebensmittelresten. So sind beispielsweise die Lüfterabdeckungen aus Bioplastik – sie bestehen entweder aus Zuckerrohr oder aus Maisstärke – die Türdichtung enthält Bioplastik aus Soja. Ergänzend zum Bioplastik kommen in der Grundig Edition 75 Kühl-/Gefrierkombination auch recycelte Essensabfälle zum Einsatz: Die Eierbehälter sind aus einem Mix aus alten Eierschalen und Bioplastik aus Zuckerrohr oder Maisstärke hergestellt.

Banner Messe im Netz Frühjahr 2022

Unbesehen vom Nachhaltigkeitsaspekt entspricht die neue Kühl- und Gefrierkombination als Gesamtpaket den Kundenwünschen nach schönen, leistungsstarken Haushaltsgeräten. Deshalb punktet das Gerät nicht nur mit seinem eingebauten Nachhaltigkeitsgedanken, sondern auch mit innovativen Technologien, die dabei helfen, Lebensmittel länger frisch zu halten und den Energieverbrauch zu senken.

Die Duo-Cooling No Frost-Technologie sorgt über getrennte Kühlkreisläufe für den Kühl- und Gefrierbereich beispielsweise dafür, dass die Luft und somit auch die Gerüche nicht vermischt werden. Das Umluftkältesystem verhindert das Vereisen und erledigt das Abtauen automatisch. Ein spezieller Geruchsfilter tötet darüber hinaus Bakterien ab, unangenehme Gerüche im Kühlschrank werden vermieden und gleichzeitig wird für ein hohes Hygienelevel gesorgt.

Und die Super Fresh-Technologie hält die Temperatur im Kühlfach knapp über dem Gefrierpunkt, die Luftfeuchtigkeit auf einem optimalen Level. Das sorgt dafür, dass Vitamine und Nährwerte länger erhalten und die Lebensmittel länger frisch bleiben.

Das könnte Sie auch interessieren!

Ceconomy: Vollzug der Convergenta-Transaktion bereits Anfang Juni  

infoboard.de

Günter Bauknecht im Alter von 87 Jahren verstorben

infoboard.de

#YouMake mit Samsung: Konnektivität für das tägliche Leben

infoboard.de

Miele, Kunst & Kö: Einkaufserlebnis auf Top-Niveau

infoboard.de

Blaupunkt: Mehr als nur die Hausmarke von Häcker …

infoboard.de

Weichenstellung: Manfred Erdmann neuer Vertriebsdirektor bei Menz & Könecke

infoboard.de

Gut bewertet: Milchaufschäumer Crema & Choco von Caso

infoboard.de

WMF für höchste Kundentreue ausgezeichnet

infoboard.de

Rückruf für Siemens Waschmaschinen

infoboard.de