Allesschneider Graef

Graef Allesschneider SKS 700 Edition Der Feinschmecker

Limitierte Design-Edition, LED-Safety-Control, Ambiente-Beleuchtung, MiniSlice „2 in one“

Der Graef Allesschneider SKS 700 Edition „Der Feinschmecker“ ist eine Sonderausgabe des ersten beleuchteten Feinschneiders SKS700 in Zusammenarbeit mit dem Gourmet-Magazin „Der Feinschmecker“.

Die limitierte Design-Edition bietet ein hochwertiges Vollmetallgehäuse in einer neuen, mattschwarzen Lackierung. Die edle schwarze Glasbodenplatte, verziert mit dem „Der Feinschmecker“-Logo, rundet das Ganze ab.

Das außergewöhnliche Beleuchtungskonzept der SKS700 mit illuminierter Einstellskala und LED-Safety-Control für besonders sicheres Schneiden ist in der Sonderedition um eine dauerhafte Ambiente-Beleuchtung ergänzt worden. Die Edition wartet zudem mit nützlichen wie nachhaltigen Zubehörteilen auf.

Neben der illuminierten Einstellskala und der LED-Safety-Control für sicheres Schneiden verfügt der Allesschneider über eine stimmungsvolle Ambiente-Beleuchtung. Über das Einstellrad der Schnittstärke kann diese einfach aktiviert werden. So sind Messerbeleuchtung und Einstellrad dauerhaft beleuchtet und dienen als indirekte Lichtquelle.

Die Feineinstellung im Schnittstärkenbereich von 0 bis 2 mm sorgt dafür, dass das flüsterleise laufende Edelstahlmesser millimetergenau durch Fleisch, Gemüse und Co. gleitet. Das Ergebnis sind hauchzart geschnittene Lebensmittel mit voller Aromaentfaltung. Kleinere Lebensmittel oder Endstücke können dank des neuen Zubehörs MiniSlice „2 in one“, der erstmalig zum Lieferumfang dieser Special-Edition gehört, ohne Mühe in hauchdünne Scheiben geschnitten werden. Der Aufsatz hilft dank vergrößertem Einfüllschacht und verbesserter Ergonomie dabei, so wenig Lebensmittelreste wie möglich zu produzieren, da dank integriertem Restehalter keine großen Randstücke übrig bleiben.

Die Special Edition enthält neben einem Messerschärfer und der Messerabnahmevorrichtung auch ein NXT-Board-Schneidebrett aus Richlite, einem nachhaltigen Papierverbundstoff.

Technische Daten Graef Allesschneider SKS 700 Edition Der Feinschmecker:

  • Limitierte Design-Edition
  • Hochwertiges Vollmetallgehäuse
  • Mattschwarze Lackierung
  • Edle schwarze Glasbodenplatte, verziert mit „Der Feinschmecker“-Logo
  • Illuminierte Einstellskala
  • LED-Safety-Control
  • Dauerhafte Ambiente-Beleuchtung
  • Feineinstellung im Schnittstärkenbereich von 0 bis 2 mm
  • MiniSlice „2 in one“
  • Messerschärfer
  • Messerabnahmevorrichtung
  • NXT-Board-Schneidebrett aus Richlite

Der Graef Allesschneider SKS 700 Edition Der Feinschmecker ist zum Preis von 849,99 € (UVP) erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren!

Graef Kaffeemühle überzeugt: Testnote 1,3 für CM1012

infoboard.de

Sage Getränkesprudler InFizz Fusion

infoboard.de (BJ)

Das war’s! ProBusiness macht zum 31. Oktober 2024 dicht

Matthias M. Machan

Graef: „Schaufenster zur Faszination!“

Matthias M. Machan

Ritter Allesschneider Tondo

infoboard.de (BJ)

Graef Brotbackautomat BA806

infoboard.de (BJ)

Graef Milchaufschäumer MS902

infoboard.de (BJ)

Graef Wasserkocher Pour-Over GK502

infoboard.de (BJ)

Graef: Starkes Team für große Pläne

infoboard.de