Markt & Branche

Euronics/expert: „Am liebsten 2020!“

Informierten über die IFA-Vorbereitungen und den Planungsstand der Frühjahresmesse von Euronics/expert: IFA-Direktor Jens Heithecker (r.) und Dr. Christian Göke (2.v.r.), CEO der Messe Berlin.
Informierten über die IFA-Vorbereitungen und den Planungsstand der Frühjahresmesse von Euronics/expert: IFA-Direktor Jens Heithecker (r.) und Dr. Christian Göke (2.v.r.), CEO der Messe Berlin.
Kurz vor Aussendung dieses Newsletters erreicht infoboard.de die Meldung, dass das Jahr 2020 als Starttermin für die gemeinsame Frühjahrsmesse von Euronics und expert definitiv vom Tisch ist. Es bleibt beim Start im Frühjahr 2021, so die Aussagen auf der expert Bilanzpressekonferenz gestern.
„Am liebsten 2020!“, gfu-Aufsichtsratsvorsitzender Hans-Joachim Kamp.
„Am liebsten 2020!“, gfu-Aufsichtsratsvorsitzender Hans-Joachim Kamp.

Kommt die gemeinsame Frühjahrsmesse der beiden größten deutschen Verbundgruppen im Elektrofachhandel, Euronics und expert, vielleicht doch schon im kommenden Jahr? Offiziell gilt nach wie vor die Sprachregelung, dass der Start der Messe, für deren Durchführung und Organisation die Messe Berlin verantwortlich ist, ab 2021 erfolgt. „Natürlich wird die expert-Frühjahrstagung 2020 wie gewohnt in Hannover stattfinden“, hieß es im April auf Anfrage von infoboard.de bei expert. Und Euronics Vorstandssprecher Benedict Kober sagte: „Der Euronics Kongress wird im kommenden Jahr nochmals in Leipzig stattfinden.“

Wer sich indes auf der Euronics Summer Convention am vorvergangenen Wochenende in Palma de Mallorca bei Industrie und Handel umhörte, kommt mit den Äußerungen hinter vorgehaltener Hand nur zu einem Ergebnis: Der Start der zentralen Verbundgruppen-Messe bereits im kommenden Frühjahr ist längst noch nicht vom Tisch.

2020 noch nicht tot

„Das Jahr 2020 ist in der Idee als Prüfung noch nicht tot“, formulierte es IFA-Direktor Jens Heithecker in einem Pressegespräch des IFA-Veranstalters gfu am Rande der Euronics Summer Convention vieldeutig. Und Hans-Joachim Kamp sprach in seiner Eigenschaft als Aufsichtsratsvorsitzender der gfu das aus, was sich wohl eh‘ alle wünschen und denken: „Am liebsten 2020!“

Heithecker warnte jedoch vor allzu großen Erwartungen an die Premiere der gemeinsamen Frühjahrsmesse von Euronics und Expert: „Es wird am Anfang sicherlich Ecken und Kanten geben, aber das bekommen wir hin.“ Auf jeden Fall bleibe das Messemodell auch offen für Dritte, Vierte und Fünfte. Geplant ist allerdings für die Zukunft, nicht die zwei Messen direkt hintereinander in den Berliner Messehallen unter dem Funkturm zu veranstalten, sondern idealerweise beide Messe parallel durchzuführen, eben mit einem zeitgleichen Messeauftritt der Industrie- und Dienstleistungspartner für beide Verbundgruppen, die dann in jeweils separaten Hallen noch ihren kooperationseigenen Messeauftritt für ihre ureigenen Beratungs- und Dienstleistungen haben.

Wesentlich effizienter

Für die Industrie wäre so ein Modell wesentlich effizienter, auch wenn die Messestände dann für den Andrang von zwei Verbundgruppen entsprechend größer gestaltet werden müssten. Für 2021 (oder vielleicht doch schon 2020) gilt: Im Rahmen der Kooperationsmesse werden die beiden Verbundgruppen ihre Jahresauftaktveranstaltungen und den kooperationseigenen Messeauftritt wie gewohnt eigenverantwortlich umsetzen.

Für die Industrie- und Dienstleistungspartner, die sowohl bei Euronics als auch bei Expert ausstellen, wird es eine gemeinsame Messehalle geben. Die Gesellschafter beider Kooperationen haben dort jeweils im Wechsel die Möglichkeit, die Aussteller zu besuchen. Euronics-Vorstandssprecher Benedict Kober: „Mit einer gemeinsamen Messe an einem Ort und zu einem Termin ermöglichen wir für alle Beteiligten eine effizientere Organisation und damit günstigere Kostenstrukturen“.

Für Sie ausgesucht!

EK Retail Forum: „Re-invent or die!“

Matthias M. Machan

Entsorgung à la MediaMarkt: Tausche Smartphone gegen Geschenkkarte

infoboard.de

MediaMarktSaturn verstärkt Service für Geschäftskunden

infoboard.de

Euronics investiert in die Elektromobilität

infoboard.de

Bei Aldi bestellt, von AO geliefert

infoboard.de

„Tag der Küche“ am Samstag

infoboard.de

telering trägt den IFA-Spirit ins Land

infoboard.de

Küchenmeile A 30: Funkelnde Diamanten & göttliche Komödie

Matthias M. Machan

(Späte) Premiere für die Koop-Messe von Euronics/expert: Februar 2021

infoboard.de

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Verstanden Mehr erfahren!