Advertorial

Elegant und leistungsstark: Kochen und Kühlen mit Bauknecht

Gerade erst ist die wichtigste Händler-Messe des Jahres auf der A30 Küchenmeile zu Ende gegangen. Auf Gut Böckel stellte auch der Hausgerätehersteller Bauknecht seine aktuellen Einbaugeräte vor, die durch innovative Lösungen, fortschrittliche Leistungen und modernes Design bestechen.


Mit seinem Gespür für aktuelle Trends und stetigen Investitionen in die Produktentwicklung weiß Bauknecht, welche Features die Küche von heute benötigt. Ob beim Kochen und Backen oder dem Kühlen von Lebensmitteln – hier finden Küchenfreunde ihr Lieblingsgerät.

Ein echter Evergreen sind die schwarzen Designlinien von Bauknecht. Die Collection.09 (Foto) erhielt wie die Collection.11 zahlreiche Design-Preise.
Ein echter Evergreen sind die schwarzen Designlinien von Bauknecht. Die Collection.09 (Foto) erhielt wie die Collection.11 zahlreiche Design-Preise.

Bauknecht macht ordentlich Dampf

Kochen mit Dampf hat sich zu einem echten Trend entwickelt. Die schonende und gesunde Zubereitung erhält weitestgehend die Vitamine und Mineralstoffe in den Lebensmitteln. Die Dampf-Funktion in den Backöfen von Bauknecht ermöglicht es zudem, Gebäck innen weich und außen knusprig zu backen oder einen Fisch auf den Punkt zu garen.

Bauknecht bietet eine Serie von Backöfen mit verschiedenen Steam-Technologien für alle Bedürfnisse an: So schafft die Total Steam-Technologie im Backofen die idealen Voraussetzungen für das Kochen mit 100% reinem Dampf – bei konstant unter 100 Grad. Active Steam Backöfen verfügen über drei Dampf-Sättigungsstufen: niedrig, mittel und hoch. Auch hier gelangt das Wasser über die Schublade in das Innere und eignet sich besonders für Speisen, die bei 140 bis 220 Grad Celsius gegart werden.

Bei der Gentle Steam-Technologie wird Dampf mit traditioneller Heißluft kombiniert. Die Geräte verfügen bereits über drei vorinstallierte Gentle Steam-Programme für das einfache Garen von bspw. Brot, Fisch oder Fleisch.

Ein echter Evergreen: Die schwarzen Designlinien

Bauknecht stattet vier Designlinien mit schwarzen Oberflächen und Applikationen aus und reagiert so auf die Wünsche der Kundinnen und Kunden. Die beliebte Collection.05 mit dezenten Edelstahl-Applikationen verfügt über eine Einknopfbedienung, die das Handling kinderleicht macht. Die Collection.07 wiederum besticht durch ihre Dynamik und Ausdrucksstärke.

Mit der Collection.09 und der Collection.11 bringt Bauknecht zwei Designlinien mit hochwertigen Materialien wie Glas und Edelstahl hervor. Beide Collections wurden bereits mit dem iF Award für das durchdachte Design sowie dem Red Dot Award ausgezeichnet. Der Einbaubackofen der Collection.09 konnte außerdem die Jury des Kitchen Innovation Award in puncto Design überzeugen. Leicht zu bedienende Benutzeroberflächen und hilfreiche Funktionen runden den Eindruck der Geräte ab.

Eine besonders nachhaltige Aufbewahrung finden die Verbraucherinnen und Verbraucher in den Kühl-/Gefrierkombinationen der Total NoFrost-Reihe von Bauknecht.
Eine besonders nachhaltige Aufbewahrung finden die Verbraucherinnen und Verbraucher in den Kühl-/Gefrierkombinationen der Total NoFrost-Reihe von Bauknecht.

Cool bleiben – in allen Jahreszeiten

Lebensmittel sind so unterschiedlich wie Menschen: Sie haben verschiedene Lieblingstemperaturen. Daher ist es sinnvoll, auf die Kühl- und Gefrierkombinationen von Bauknecht zu setzen. Die innovativen Technologien im Innenraum sorgen dafür, dass die unterschiedlichsten Lebensmittel die richtige Temperatur und Feuchtigkeit vorfinden und somit länger frisch bleiben.

Das Food Care System, eine perfekte Synergie innovativer Technologien, sorgt für eine optimale Lagerung sämtlicher Lebensmittel.
Das Food Care System, eine perfekte Synergie innovativer Technologien, sorgt für eine optimale Lagerung sämtlicher Lebensmittel.

Eine besonders nachhaltige Aufbewahrung finden die Verbraucherinnen und Verbraucher in den Kühl-/Gefrierkombinationen der Total NoFrost-Reihe. Das Food Care System, eine perfekte Synergie innovativer Technologien, sorgt hier für eine optimale Lagerung sämtlicher Lebensmittel. Die Kühl-/Gefrierkombination Active Quattro bietet zudem eine extragroße Fläche: Mit bis zu 591 Litern Lagerkapazität bietet der Viertürer ausreichend Platz für so manchen Großeinkauf.

Ein besonderer Clou des Active Quattro ist die 2-in-1 Convertible Zone in der rechten unteren Tür. Dank sechs verschiedener Temperatureinstellungen von -22°C bis 10°C kann die Schublade je nach Bedarf im Handumdrehen vom Kühl- zum Gefrierfach geändert werden. Zudem sind Eiswürfel für kühle Drinks und frisches Trinkwasser durch den integrierten Wasser- und Eiswürfelspender immer griffbereit.

Das könnte Sie auch interessieren!

Für ein frühlingsfrisch duftendes Zuhause: Erstes Nassreinigungssortiments von Shark

infoboard.de

Italienisches Design: Mobiles Induktionskochfeld von Smeg

infoboard.de

Mit Absaugstation: Nedis SmartLife Staubsauger–Roboter

infoboard.de

Weniger Aufwand: Absaugstation für Kärcher Saugroboter

infoboard.de

Fachhandelsmagazin 2024 von Beurer

infoboard.de

Leichtigkeit in der Knusperküche: WMF Multi Taste Heißluftfritteuse

infoboard.de

Mit Fermentier-Funktion: Steba Joghurt-Maker JM 4 Ferment

infoboard.de

Für Waffel-Fans: Waffel Automaten von Rommelsbacher

infoboard.de

Miele zurück auf der Eurocucina: Standkonzept für die Sinne

infoboard.de