Meldungen

ElectronicPartner begrüßt Auszubildende: Grundlage für berufliche Zukunft

ElectronicPartner begrüßt sechs Auszubildende in der Zentrale und zwei am Logistikstandort in Augsburg.

„Wir bieten jungen Menschen eine qualifizierte Ausbildung flankiert durch intensive, persönliche Betreuung. Unser Ziel ist es, ihnen eine optimale Grundlage für ihre berufliche Zukunft zu geben und wir freuen uns, wenn sie diese ebenfalls bei uns sehen“, erklärt ElectronicPartner Vorstand Karl Trautmann.

In Düsseldorfer starten sechs neue Auszubildende in den Bereichen Groß- und Außenhandelsmanagement, Marketingkommunikation sowie Fachinformatik für Anwendungsentwicklung und Systemintegration. Am Standort Augsburg beginnen zwei künftige Fachlageristen ihre Laufbahn.

Die Neuen haben nicht nur mit ihren Bewerbungsschreiben überzeugt, sondern auch bei den Vorstellungsgesprächen per Videokonferenz. „Besondere Zeiten erfordern ein besonderes Vorgehen – das gilt auch für unseren Recruiting-Prozess. Wir haben diesen bereits vor über einem Jahr neu strukturiert und setzen inzwischen komplett auf Vorstellungsgespräche per Video-Call“, erklärt Timo Stockem, Leiter des Bereichs Personal bei ElectronicPartner. „Dennoch war es uns wichtig, die neuen Azubis vor Ausbildungsbeginn einmal nach Düsseldorf einzuladen, damit sie sich die Zentrale ansehen und die Abteilungen sowie die Ausbilder kennenlernen konnten“, ergänzt er. 

Die Resonanz auf die Ausschreibungen war schon zu Beginn des Bewerbungsprozesses sehr groß, vor allem IT-Berufe sind aktuell gefragt. Die Verbundgruppe freut sich besonders, in diesem Bereich seit langem auch wieder eine weibliche Auszubildende begrüßen zu können.

Das könnte Sie auch interessieren!

„Wir sind die Spezialisten!“

Matthias M. Machan

Sonepar Messereihe „Trend + Technik“: Erfolgreicher Auftakt

infoboard.de

Euronics Summer Convention 2024: Das Herzensanliegen „Umsetzungsstärke“

Matthias M. Machan

Lukas Podolski läuft für Galaxus auf

infoboard.de

Wertgarantie-Studie: Verbraucher wissen bei Reparaturen ihrer Elektrogeräte nicht wohin

infoboard.de

Erstmals als Shop-in-Shop: electroplus-Premiere in Korbach

Matthias M. Machan

Geschützt: UEFA EURO 2024-Partner Hisense: Startschuss für neue Produktpräsentation im Fachhandel

infoboard.de

expert strukturiert Einzelhandelstöchter um: Zukunftsfähigkeit sicherstellen!

infoboard.de

KIQ-Event 2024: Impulse, Insights, Influencer

infoboard.de