Logo Ceconomy
Corona Ticker

Ceconomy überrascht: Online auf der Überholspur

Überraschung am gestrigen Donnerstag (16.7.): Ceconomy, die Konzernmutter von MediaMarkt und Saturn, hat nach dem Ende der coronabedingten Ladenschließungen nach eigenen Angaben schnell zurück in die Spur gefunden. So lagen die Umsätze im Mai mit 1,55 Mrd. EUR um 3% über dem Vorjahresniveau. Im Juni überboten die Verkaufszahlen mit 1,75 Mrd. EUR den Vorjahreswert sogar um satte 12 %. Die im SDAX gelisteten Ceconomy-Aktien machten daraufhin gestern einen Kurssprung um in der Spitze fast 13%.

„Wir müssen und werden uns an das veränderte Kundenverhalten anpassen, um in der neuen Realität des Einzelhandels nachhaltig erfolgreich zu sein“, so Ceconomy-CEO Bernhard Düttmann.
„Wir müssen und werden uns an das veränderte Kundenverhalten anpassen, um in der neuen Realität des Einzelhandels nachhaltig erfolgreich zu sein“, so Ceconomy-CEO Bernhard Düttmann.

Pandemie als Online-Beschleuniger

Entscheidenden Anteil daran hatte der Erfolg des Online-Geschäfts, das im dritten Quartal (April bis Juni) um etwa 145 % wuchs und mittlerweile sogar mehr als ein Drittel des Gesamtumsatzes liefert. Ceconomy-CEO Bernhard Düttmann: „Die Pandemie hat definitiv als Beschleuniger für unser Online-Geschäft gewirkt.“

Das bleibt natürlich nicht ohne Folgen auf die Zukunftsstrategie des Handelsriesen. „Die Märkte werden weiterhin eine wichtige Rolle in unserer Omnichannel-Strategie spielen, aber wir müssen und werden uns an das veränderte Kundenverhalten anpassen, um in der neuen Realität des Einzelhandels nachhaltig erfolgreich zu sein“, so Düttmann gestern bei der Vorstellung der vorläufigen Bilanzzahlen. Mehr über die Ceconomy-Bilanz im 3. Quartal des Geschäftsjahres lesen Sie am kommenden Donnerstag in unserem infoboard.de-Business-Newsletter.

Das könnte Sie auch interessieren!

60% der Händler bangen ums Weihnachtsgeschäft

infoboard.de

ElectronicPartner: „Wir sind mutig und unbequem!“

Matthias M. Machan

„Service wird bis in die Haarspitzen gelebt!“

Matthias M. Machan

AO-Gründer John Roberts: „Dies ist wirklich unsere Zeit“

infoboard.de

EK Live im Januar’21 findet statt: Digital. Hybrid. Vielleicht auch analog.

infoboard.de

Ceconomy Aufsichtsrat: Dannenfeldt soll Fitschen nachfolgen

infoboard.de

MediaMarkt und Saturn: Mitarbeiter-Smarthphones für beste Beratung

infoboard.de

Die zweite Welle trifft Konsumklima hart

infoboard.de

EK Live im Januar‘21 findet statt: Mit Netz und doppeltem Boden!

infoboard.de