Meldungen

Bora und Nobilia intensivieren Kooperation

Bora und Europas größter Küchenmöbelhersteller, Nobilia aus Verl, intensivieren ihre Kooperation mit einem exklusiv für die Distribution von Nobilia entwickelten Produkt: Das neue Bora GP4 ist ein Kompaktgerät, mit dem Bora gemeinsam mit Nobilia ein weiteres Kundensegment in der Blockvermarktung erschließt.

„Wir freuen uns sehr, die erfolgreiche Zusammenarbeit weiter zu intensivieren und mit diesem exklusiven Produkt zusammen mit dem Marktführer Nobilia Synergien zu nutzen, um den Markt weiter aufzurollen“, so Willi Bruckbauer, Gründer und CEO von Bora.

Bora GP4 ist ein leistungsstarkes Induktionskochfeld mit Kochfeldabzug, ausschließlich als Umluftvariante für leichte Planung und Montage.

Das könnte Sie auch interessieren!

German Brand Award 2024 an Medisana

infoboard.de

Kaffee-Exzellenz: De’Longhi präsentiert Magnifica Evo Next

infoboard.de

Wertgarantie: Der Bilbao-Effekt

infoboard.de

Miele-Transformation: Neuer Tarifvertrag, rund 1.300 Arbeitsplätze entfallen

Matthias M. Machan

Groupe SEB & WMF bündeln Consumer-Brand-Power: „Das Beste aus zwei Welten“ in einer neuen Vertriebsorganisation

Matthias M. Machan

Victory Wasserkocher von Russell Hobbs: Testsieger

infoboard.de

Nivona: Red Dot für Nivo 8000

infoboard.de

Beurer wurde zum siebten Mal in Folge mit dem German Brand Award ausgezeichnet.

infoboard.de

Beko Kühlschränke sind Deutschland Favorit 2024

infoboard.de