Flüsterleise: Luftreinigungssysteme von Blueair.
Flüsterleise: Luftreinigungssysteme von Blueair.
Meldungen

Blueair: Beste Raumluft, mehr Lebensqualität

Luftverschmutzung betrifft Innenräume genauso wie die Luft im Freien. Häufig sind in Wohnung, Büro & Co. sogar mehr Schadstoffe vorhanden als außerhalb. Mit der HEPASilent-Technologie versprechen Luftreiniger von Blueair aus Schweden beste Raumluft für mehr Gesundheit und Lebensqualität. Blueair ist nach eigenen Angaben weltweiter Marktführer für innovative Luftreinigungssysteme für Haushalt und Gewerbe und seit über 20 Jahren auf dem Markt.

Die Produkte von Blueair versprechen mehr Gesundheit und Lebensqualität.
Die Produkte von Blueair versprechen mehr Gesundheit und Lebensqualität.

Blueair-Produkte gelten als hochwirksam, energieeffizient, nachhaltig und sprichwörtlich flüsterleise. Die HEPASilent-Technologie nutzt eine Kombination aus fortschrittlichen Filtermedien und einer gekapselten Partikelaufladekammer, die sicherstellt, dass Blueair-Luftreiniger weit bessere Ergebnisse liefern, als dies nach Angaben des Unternehmens mit ausschließlich mechanischer oder elektrostatischer Filterung möglich wäre. Bereits in der niedrigsten Einstellung entfernen die Blueair-Luftreiniger mindestens 99,97% aller Schwebeteilchen bis zu einer Größe von 0,1 Mikrometer.

Einfache Usability

„Die Clean Air Delivery Rate ist bei der Auswahl eines Luftreinigers sehr wichtig, da sie angibt, wie oft und wie schnell der Luftreiniger die gesamte Luft in einem Raum reinigt. Blueair ist in diesem Bereich führend. Darüber hinaus legen wir nicht nur Wert auf die Funktion. Wir sorgen dafür, dass sich unsere Luftreiniger an den Stil der Inneneinrichtung anpassen und jeden Raum aufwerten”, erklärt Alexander Provins, Direktor EMEA bei Blueair. Und: „Das Design der Produkte bietet für jeden Geschmack etwas – von elegant bis stylisch, von farbig-bunt bis klassisch.“

Und das ist nicht alles: Blueair hat für eine einfachere Usability seiner Geräte eine (kostenlose) App entwickelt, die sich mit den Blueair-Luftreinigern koppeln lässt und die Qualität der Innen- und Außenluft überwacht. Auch in Sachen Nachhaltigkeit punkten die Schweden: Die Luftreiniger bestehen aus einfach zu recycelnden Materialien und sind so konstruiert, dass sie ein Minimum an Energie verbrauchen – im Durchschnitt sollen die Kosten nicht über denen für eine Glühbirne liegen.

Das könnte Sie auch interessieren!

Aufstieg: Nicole Thiery wird Market Director Northern Europe/Russia bei KitchenAid

infoboard.de

Dyson verschenkt 500 Luftreiniger an Schulen

infoboard.de

LG baut um: Hausgeräte gestärkt

infoboard.de

„Direktvermarktung war aber nie unser Fokus“

Matthias M. Machan

Samsung kürt „Smart Dealer“ des Jahres: Gemeinsam stark!

infoboard.de

Ceconomy Aufsichtsrat: Dannenfeldt soll Fitschen nachfolgen

infoboard.de

Pünktlich zur Weihnachtszeit: Samsung SuperDeals

infoboard.de

Weihnachtsgeschenk: LG Styler S3BF beim Kauf eines Premium-Hausgerätes

infoboard.de

Jura Weihnachtskampagne: Kaffeegenuss mit Roger Federer

infoboard.de