Meldungen

Bitcoin-Automaten bei Saturn

MediaMarktSaturn Deutschland erweitert seine Services um eine innovative Facette: In den Märkten Saturn Köln Hohe Straße, Saturn Frankfurt Zeil und Saturn Dortmund City stehen Bitcoin-Automaten.


Die Standorte wurden nach ausführlichen Untersuchungen bewusst nach der Affinität für Kryptowährungen in den jeweiligen Regionen ausgewählt. Kooperationspartner ist der europäische Marktführer für Bitcoin-Automaten, Kurant.

Im Rahmen eines sechsmonatigen Pilotprojekts können Kundinnen und Kunden Euro-Scheine in Bitcoins an Automaten umwandeln und auf ihre digitale Wallet laden.

Christian Stephan, Head of Innovation Research bei der MediaMarktSaturn Retail Group: „Egal ob Krypto-Profi oder Neueinsteiger: Wir bieten unseren Kunden mit den Automaten von Kurant einen einfachen und schnellen Weg, um während ihres Einkaufs nebenbei Bitcoins zu kaufen. Das hat großes Potenzial, denn auf über 80 Millionen Einwohner in Deutschland kommen aktuell gerade einmal rund 40 Automaten für Kryptowährungen.“

Mittlerweile stehen an zwölf MediaMarkt Standorten in Österreich Bitcoin-Automaten. Mit den Erkenntnissen aus Österreich und den Erfahrungen aus dem laufenden Pilotprojekt in Deutschland wird MediaMarktSaturn den Ausbau seiner Aktivitäten in diesem Servicesegment kontinuierlich evaluieren.

Das könnte Sie auch interessieren!

Vereint gegen den Ausnahmezustand

infoboard.de

Gorenje unterstützt Handel mit Bundle-Aktion

infoboard.de

Hisense-Zug fährt von Triest nach Velenje

infoboard.de

Constructa präsentiert integrierte Designhaube

infoboard.de

WMF bringt KÜCHENminis in Deep Black

infoboard.de

Wertgarantie: WM-Wissen und Verkaufstalent kombinieren

infoboard.de

OSF unterstützt die Initiative „Pink Ribbon“

infoboard.de

40 Jahre Medisana: Geburtstag mit vielen Aktionen 

infoboard.de

Electrolux: Aufbau einer klimaneutralen Lieferkette

infoboard.de