--- Banner ---
Sebo Airbelt E1 Jungle
Mario Vogl, Vorsitzender der Geschäftsführung Beko Grundig Deutschland
Mario Vogl, Vorsitzender der Geschäftsführung Beko Grundig Deutschland
Markt & Branche

Beko/Grundig: Angst vor leeren Regalen unbegründet

„Auch, wenn wir in den vergangenen Monaten mit einer herausfordernden Liefersituation zu kämpfen hatten, konnten und können wir auch aktuell aus allen Segmenten eine Vielzahl an Produkten anbieten. Unsere Warenversorgung war immer gewährleistet, sodass wir keine Geräte aus dem Sortiment nehmen mussten. Die Lage hat sich insgesamt entspannt, jedoch sind auch wir, wie alle Wettbewerber, nach wie vor an der ein oder anderen Stelle von den Lieferengpässen betroffen.

Momentan haben wir eine recht stabile Lieferperformance in allen Produktgruppen – außer bei Geschirrspülern. Vor allem bei Neuheiten kann es noch zu Verzögerungen kommen, das heißt bei einzelnen Modellen ist derzeit mit Wartezeit zu rechnen. Wir können unseren Kunden aber alternative Modelle anbieten.

Die normalerweise sorgsam aufeinander abgestimmten Lieferketten sind aus den Fugen geraten, sodass nicht absehbar ist, wann die Versorgung mit Rohstoffen und allen anderen Materialien wieder zuverlässig funktionieren wird. Daher gehen wir derzeit davon aus, dass im gesamten Jahr 2022 mit Beeinträchtigungen gerechnet werden muss.

Angst vor leeren Regalen muss keiner unserer Geschäftspartner haben: Unsere Vertriebsteams stehen in engem Kontakt mit dem Handel, um bei Bedarf verfügbare Alternativgeräte anzubieten.“