Markt & Branche

Bauknecht: Weniger Wasser, weniger Energie

Das Messe-Mega-Thema: Nachhaltigkeit ist auch bei Bauknecht ein sehr wichtiger Aspekt des Unternehmens und begleitet sowohl den Herstellungsprozess und die Produktion von immer effizienteren Hausgeräten als auch deren Recycling. Das Unternehmen legt Wert auf einen bewussten Umgang mit der Umwelt und entwickelt stets neue Technologien und Produkte, um die natürlichen Ressourcen bestmöglich zu schonen. Bestes Beispiel ist der ActiveDry Geschirrspüler (Foto).

Die namensgebende Technologie sorgt für eine verbesserte Trocknungsleistung von bis zu 70% und spart dabei bis zu 15% Energie. Darüber hinaus entfernt die PowerClean Technologie zuverlässig selbst hartnäckigste Verschmutzungen von Töpfen, Pfannen und Co. – ganz ohne Vorspülen, sodass auch hier Wasser eingespart werden kann.

Das könnte Sie auch interessieren!

Groupe SEB & WMF bündeln Consumer-Brand-Power: „Das Beste aus zwei Welten“ in einer neuen Vertriebsorganisation

Matthias M. Machan

Victory Wasserkocher von Russell Hobbs: Testsieger

infoboard.de

Nivona: Red Dot für Nivo 8000

infoboard.de

Beurer wurde zum siebten Mal in Folge mit dem German Brand Award ausgezeichnet.

infoboard.de

Beko Kühlschränke sind Deutschland Favorit 2024

infoboard.de

Testsieg für die Eismaschine IM700 von GRAEF

infoboard.de

Mit Rommelsbacher: Gemeinsam. Geschmackvoll. Grillen.

infoboard.de

Miele stärkt Medizintechniksparte mit SteelcoBelimed

infoboard.de

Hisense zur UEFA EURO 2024 mit Torwart-Legenden

infoboard.de