Seit 1. Juli führt Andreas Wahlich die Venta-Luftwäscher GmbH als CEO.
Seit 1. Juli führt Andreas Wahlich die Venta-Luftwäscher GmbH als CEO.
Personalien

Andreas Wahlich neuer CEO bei Venta-Luftwäscher

Seit Anfang Juli führt Andreas Wahlich die Venta-Luftwäscher GmbH als CEO. Der 56-jährige Münsteraner hat damit die Nachfolge des langjährigen Geschäftsführenden Gesellschafters Fred Hitzler angetreten, der dem Unternehmen beratend verbunden bleibt.

Zuletzt verantwortete der Diplom-Ingenieur für Nachrichtentechnik als General Manager Europe das Europa Geschäft von Ecovacs Robotics. Zuvor hatte Wahlich als Head of Sales and Marketing das Geschäftsfeld Digital Imaging bei Samsung Electronics geleitet. Weitere Stationen waren Leica sowie Führungspositionen bei Sony.

Wahlich: „Luft ist ein Lebensmittel. Dieser Satz prägt das Selbstverständnis des Unternehmens wie kein anderer und das soll auch künftig für unser unternehmerisches Handeln gelten.” Venta-Luftwäscher (Weingarten) entwickelt und vertreibt seit über 35 Jahren Luftbefeuchtungs- und Luftreinigungsgeräte für den Innenbereich. Das Unternehmen beschäftigt in der Gruppe 120 Mitarbeiter inclusive der Tochtergesellschaften in den USA, der Schweiz, Österreich und den Niederlanden

Das könnte Sie auch interessieren!

Mission Weltall: Whirlpool kühlt schwerelos

infoboard.de (CW)

eBBQ-Kampagne von Severin: TikTok veröffentlicht Case Study

infoboard.de (CW)

Saubere Luft in Bremen – Förderprogramm in Bayern

infoboard.de (CW)

Novy wird Teil der Middleby Corporation

infoboard.de (CW)

Neato eröffnet Online-Shop

infoboard.de (CW)

Miji: Positives Halbjahr – Rückenwind für den Sommer

infoboard.de (CW)

Kenwood kürt den Fachhändler des Jahres 2020

infoboard.de (CW)

Hobot feiert zehn Jahre Fensterputzroboter

infoboard.de (CW)

Bora und die neue Leichtigkeit des Kochens

infoboard.de (CW)