--- Banner ---
Sebo Airbelt E1 Jungle
Bis zu 100 €uro Cash-Back: Siemens Geld-zurück-Aktion.
Bis zu 100 €uro Cash-Back: Siemens Geld-zurück-Aktion.
Meldungen

Zum Jahresanfang: Siemens Geld-zurück Aktion

Zum Jahresbeginn 2021 sorgt die Siemens Extraklasse mit einer intensiv beworbenen Auftaktaktion für frische Kauffreude. Dafür hat die Marke 23 Geräte-Highlights aus dem Extraklasse-Sortiment ausgewählt, bei denen die Käuferinnen und Käufer bis zu 100 Euro zurückerhalten können. Die Aktion startet am 30. Dezember 2020 und endet am 28. Februar 2021.

Jura Z10 für hot & cold Kaffeespezialitäten

Ob eine Waschmaschine mit vernetzter App-Steuerung, ein „Full noFrost“-Kühl-Gefriergerät oder ein Kochfeld, dessen Kochzonen sich flexibel zusammenschalten lassen: Beim Kauf eines Hausgeräts aus dem Aktionssortiment müssen Kunden sich lediglich bis zum 31. März 2021 im „My Siemens Portal“ anmelden und das neu erworbene Produkt zu registrieren. Innerhalb von sechs Wochen erhalten sie dann – je nach Gerät – 50 oder 100 Euro direkt auf das von ihnen angegebene Konto gutgeschrieben. So können Händler ihren Kunden, ohne zusätzlichen Aufwand, attraktive Konditionen bieten.

Die Aktion begleitet Siemens mit einem aufmerksamkeitsstarken PoS-Package, bestehend aus Flyern, Wobblern, Online-Registrierungsguides und Plakaten. Zusätzlich wird ein Streuflyer mit individuellem Firmeneindruck angeboten. Zudem bewirbt Siemens die Aktion über eigene Social-Media-Kanäle, sowie per Newsletter, Google-Anzeigen und Handelsmarketing.

Das könnte Sie auch interessieren!

Siemens Kaffeevollautomat EQ.700

Farbiges 5-Zoll Full-Touch-Display, aromaSelect, Home Connect App

infoboard.de (BJ)

Liebherr: Zukunftsweisende Features & Top-Design

infoboard.de

PlasmaMade im TV: Gezielt den Fachhandel unterstützen

infoboard.de

Falmec: Lüftungstechnik schafft Lebensqualität

infoboard.de

Forum 26: Küppersbusch und Teka präsentieren Produktneuheiten

infoboard.de

Amica auf der area30: Neue Designlinie Stripe mit Backöfen

infoboard.de

„Live. Love. Cook.“

infoboard.de

Bauknecht: „Wir haben 2022 viel vor“

infoboard.de

„Persönlicher Kontakt durch nichts zu ersetzen“

infoboard.de