Meldungen

Wertgigant im Sustainability Village der IFA

Zum ersten Mal widmet die IFA dem Thema Nachhaltigkeit eine eigene Halle (Halle 2.2). Wertgarantie ist in diesem Sustainability Village vertreten: Mit der bekannten Schrottskulptur Wertgigant sowie mit einem Vortrag des Wertgarantie-Vorstandes Konrad Lehmann.


Der Wertgigant entspricht dem Gewicht von Elektroschrott, der alle 1,5 Minuten in Deutschland entsteht.

Konrad Lehmann gibt am Sonntag, 3. September, um 15:30 Uhr einen Einblick in das Thema „Reparieren statt Wegwerfen“ und veranschaulicht, wie Hersteller, Handel und Verbraucher gemeinsam einen Beitrag zur Reduzierung des Elektroschrottaufkommens leisten können. Er zeigt auf, wie der Versicherer bereits seit einiger Zeit das Thema Reparaturen erfolgreich in der Praxis voranbringt: Denn das Grundprinzip der Wertgarantie-Versicherungsprodukte beruht auf der Idee, Reparaturen zu fördern und damit die Lebensdauer von Geräten zu verlängern.

Wertgarantie ist in Halle 2.2 der IFA präsent, der Wertgigant unübersehbar am Stand 419.

Das könnte Sie auch interessieren!

„Wir sind die Spezialisten!“

Matthias M. Machan

Sonepar Messereihe „Trend + Technik“: Erfolgreicher Auftakt

infoboard.de

Wertgarantie: Der Bilbao-Effekt

infoboard.de

Euronics Summer Convention 2024: Das Herzensanliegen „Umsetzungsstärke“

Matthias M. Machan

Zurück auf der IFA: Metal Hammer Awards 2024

infoboard.de

IFA 100Moments erfolgreich in Berlin gestartet

infoboard.de

Lukas Podolski läuft für Galaxus auf

infoboard.de

Digital Academy: Warum Nachhaltigkeit immer im Kopf beginnt

infoboard.de

Wertgarantie-Studie: Verbraucher wissen bei Reparaturen ihrer Elektrogeräte nicht wohin

infoboard.de