Wertgarantie Akademie: Attraktive Gewinne zum Start

Wertgarantie Akademie: Attraktive Gewinne zum Start

Ab April 2018 startet die Wertgarantie Akademie. Die E-Learning-Plattform bietet den Fachhandelspartnern die Möglichkeit intensiver Schulungs- und Trainingsmaßnahmen. Spielerische Aktionen sorgen für motiviertes Lernen: Das Akademie Memory bereitet ab sofort bis zum 11.04.2018 auf die Akademie vor und bietet attraktive Vorteile und Gewinne.

Um am Online-Memory teilzunehmen, müssen die Fachhandelspartner im Aktionszeitraum möglichst viele Verträge abschließen und Spiel-Punkte für aufgedeckte Pärchen sammeln – je nach finaler Punktezahl warten insgesamt 500 Gewinne im Gesamtwert von 50.000 Euro auf die besten Teilnehmer. Alle Gewinne sind in einem Gutschein- oder Sachprämienshop einlösbar. Eine ausführliche Spielanleitung, die Teilnahmebedingungen und alle weiteren Informationen rund um diese Aktion stehen im Log-In-Bereich des Fachhändlerportals unter https://partner.wertgarantie.de zur Verfügung.

Mit Produktschulungen im Vorfeld, Online-Coachings im Nachgang sowie Abschlusstests für den Wissens-Check steigert die neue Akademie den Wissensfortschritt. Darüber hinaus werden regelmäßige Folgeschulungen bei Aktualisierung oder Erweiterung der Schulungsmodule, z.B. bei Produkt- oder Prozessänderungen bzw. -anpassungen, zur Verfügung stehen.

Die ersten Kurse sind bereits verfügbar, Produktschulungen für die wichtigsten Garantieprodukte machen den Anfang. Es folgen Prozessschulungen: Wie genau funktioniert zum Beispiel die Schadenabwicklung? Die Akademie kann mit jedem stationären oder mobilen Gerät mit einem Internetbrowser verwendet werden. Auch eine App ist verfügbar.

Die Schulungen in der Wertgarantie Akademie sollen in der täglichen Arbeit unterstützen und weiterbringen. Was außerdem wichtig ist, erklärt Wertgarantie-Vertriebsleiter Thilo Dröge: „Wissensvermittlung ist wichtig und muss Spaß machen, um auch nachhaltig zu sein. Entsprechend haben wir unsere Wertgarantie Akademie konzipiert“. In der „Hall of Fame“ kann jeder Fachhandelspartner seinen Trainingsfortschritt nachverfolgen und seine Zertifikate für bereits abgeschlossene Trainingseinheiten einsehen.